» »

Schnupfen macht mich wahnsinnig fertig -.-

Hcap0py vBanxana hat die Diskussion gestartet


Am Sonntag kündigte sich mal wieder (hatte ich ja lange nicht mehr %-| ) Schnupfen bei mir an. Seit dem wird es jeden Tag schlimmer. Momentan ist das so ein richtig übler Fließschnupfen mit klarem Sekret. Ich niese mir seit Tagen nen Ast ab und es ist kein Ende in Sicht. Meine Augen tränen wie Hölle, man könnte meinen ich heule... Ich verbrauche pro Stunde teilweise 2-3 Packungen Taschentücher. Das auf den Tag hoch gerechnet summiert sich. Natürlich brennt meine Nase durch das ständige Nase putzen auch noch bombastisch.

Was hilft euch besonders gut, wenn ihr von so einem extremen Schnupfen überrumpelt werdet? {:(

An vernünftigen Schlaf ist auch nicht zu denken. %:|

Antworten
M7on_ikax65


Kenn ich. Buchstäblich Augen zu und durch, mir hilft eigentlich gar nichts außer durchhalten. Seit meinem letzten Schnupfen letztes Jahr dieser Art hatte ich monatelang Geruchsminderung und -störung, ich weiß nicht mal, ob das inzwischen komplett weg ist.

Cortisonhaltiger Nasenspray könnte das Schlimmste verhindern, hat leider bei mir aber auch nicht so richtig gewirkt. Aber ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Für das Brennen unterhalb der Nase nehme ich immer Vaseline, ganz dick drauf.

EIhemali!ge2r Nutze$r (#T32x5731)


Ich sitze das aus, das kribbeln und das niesen lässt meist nach ein paar Tagen nach. Danach setzt der Schnupfen sich meist fest.

Eyhemaliger Nyutzer (#-3257F31x)


Auf die Nase schmiere ich nach jedem Putzen Panthenol Salbe

HPappy =Banxana


Die Nacht wahr sehr bescheiden. Und jetzt habe ich auch noch Kopfschmerzen. %:|

Nyalxa85


Bin auch grad betroffen. Tagsüber sitz ich es einfach aus. Vorm schlafen gehen nehm ich Kindernasenspray, der lässt mich eigentlich ganz gut durchschlafen.

Unter die Nase geb ich Bepanthen-Nasensalbe und gestern hab ich auch Thymiantee inhaliert.

H"appy wBanaxna


Das Aussitzen versuche ich auch. Aber es ist einfach belastend wenn man fast permanent Niesreiz hat. :°(

ddie qein*e 20x06


Ich wünsche gute Besserung...mich hat es auch voll erwischt – seit Dienstag letzte Woche Rotz ohne Ende...aber es wird von Tag zu Tag besser. ZUm Glück bin ich momentan krank geschrieben, weil ich ne Angina und ne Mittelohrentzündung habe/hatte. Musst du denn zur Arbeit gehen mit dem Rotz?

Liebe Grüße

S)chwim@mer~ixn


Klingt eher nach allergischem Schnupfen. Versuch' doch mal so ein frei verkäufliches Antihistaminikum...

M(rs.oBeeMtlejxuice


Gegen den Fließschnupfen gibt es Luffa Operculata Globuli, die helfen mir und menien Kindern immer sehr gut, so das man nicht dauernd den Rotz laufen lassen muss, weil dann Nase Wund wird.

Leider geht das im Moment mal wieder rum und meine Tochter (4Jahre) hatte Donnerstag nix mehr gehabt und Freitag Abend, ich hol sie aus der Kita ab, da hatte sie einen Rückschlag bekommen und lag ab Samstag wieder flach.

Diesmal scheint das mit dem Schnupfengedöns echt ne hartnäckige Sache zu sein. Meine Kleine war4 so fix und fertig wie noch nie. Und mir ging es die Woche zuvor nicht besser.

Aber es ist einfach belastend wenn man fast permanent Niesreiz hat. :°(

Oooohhh jaaaaa, das ist das beschissenste und man hat das Gefühl fast zusammen zu brechen.

Halt durch, Du schaffst das :)* :)* :)*

HFap'py B>anaxna


Ich bin derzeit arbeitslos |-o . Da brauche ich keine Krankschreibung.

Oh man, da hat es dich ja auch voll erwischt. Klingt jedenfalls ziemlich böse. Wünsche dir auch gute Besserung :)* :)* :)*

d<ie ein0e 2006


Achso, da hast du Recht. Naja es wird besser...am Freitag muss ich nochmal zum Doc um zu schauen ob wieder alles ok ist. Das schlimmste ist überstanden. Und ich nehme auch nach jedem schnauben Bepanthen-Salbe an die Nase. Dann entzündet sich der Rüssel nicht auch noch ;-D

Ich hoffe du bist bald wieder fit.

HMappy{ BanSa!na


Ich hoffe auch das ich bald wieder auf der Höhe bin.

Aber wenn ich nach jedem Nase putzen Creme drauf mache bin ich den lieben, langen Tag mit Nichts anderem mehr beschäftigt. ;-D Ich putze mir fast jede Minute die Nase. :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH