» »

Druck im rechten Ohr -> Hörverminderung

m:issHmarp?lxe9


schneckili :)_ es wird schon irgendwann besser, aber wann ":/ :=o hol dir die otovowen tropfen in der apotheke, ich hätte es nicht gedacht, aber die helfen :)* man merkt richtig, wie die flüssigkeit langsam abfliesst, bezw. knackt es im ohr und man merkt, das man noch ein trommelfell hat, das schwingen kann :)= hast du schmerzen, eher nicht oder ??? meistens hat man bei einem erguss keine schmerzen, kann aber auch anders sein. ":/ ich spüre immer, wie es ganz innen im ohr kitzelt, dann beginnt die flüssigkeit abzufliessen ":/ das scheint momentan gerade ne volkskrankheit zu sein ":/ wo ich hin höre, ein jeder hat ne erkältung und taube ohren ;-D ;-D bei mir ist es auch noch nicht ganz astrein, aber ich höre wenigstens nicht mehr so dumpf. aber erst seit ich diese tröpfchen genommen habe. :)z

S!cthneRckilxi


Ok,Montag hole ich mir die Tropfen.Meine Nase ist mal mehr,mal weniger frei.... ":/

Das linke Nasenloch tropft manchmal,wenn ich schnäuze merke ich wie mein Trommelfell arbeitet.Es knackt auch mal mehr,mal weniger,habe immer noch etwas Druck auf dem Ohr.

Schmerzen eher nicht,so ein pieksen manchmal,irgendwas tut sich da ":/

Jetzt ist mein linkes Nasenloch frei,aber höre immer noch wie in Watte...

m issm;arnp<le9


die nase sollte immer frei bleiben :)z auch immer schön durch die nase atmen. wenn nötig, dann auch mit nasenspray :=o nur das zeugs sollte man nicht länger wie ne woche nehmen ist mir schnuppe sonst wird meine nase nicht frei ":/ :=o vielleicht hast du möglichkeit zum inhalieren ???

.Es knackt auch mal mehr,mal weniger,h

dann tut sich was :)* :)* :)= als es bei mir knackte, habe ich mich gefreut wie ein schneekönig ;-D ;-D

m_is:sm/ar8ple9


die tropfen sind wirklich klasse :)= hätte ich nicht gedscht, aber die helfen wirklich und auch das stechen geht immer mehr weg :)z :-D

SkchkneXcki?l?i


Ach,mensch das ist echt eine Sc...... :-( ,eben hatte ich das Gefühl es tut sich was,das Ohr schien mir freier,aber jetzt ist es wieder zu und sticht etwas :-/

Sgchnexckili


Freut mich,bist wohl auf dem Wege der Besserung :)=

SuchnyecHkilxi


So,jetzt versuche ich es mit Wärme.Hab zwar keine Rotlichtlampe aber das gute alte Körnerkissen geht bestimmt auch

mpiss.marpxle9


schneckili :)_ wie gehts dir heute :)*

S*chneJckixli


*:) @:) Hallo missi

Wie du oben lesen kannst versuche ich es mit Wärme.

Hab schlecht geschlafen,das Ohr war morgends total dicht :-/

Hab eben noch etwas geschlafen,aber habe nur auf dem gesunden Ohr gelegen.

Wie geht es dir ??? Nimmst du auch Antibiotika??

Morgen will ich erstmal die Apo stürmen :)z

PdR3D64TO(R


Der Druck auf meinem Ohr ist gsd völlig weg, aber dieses nervige Sausen/Surren ist andauernd präsent. Nur bei Stille störend, aber es nervt einfach nur ...

S`chnec*kilxi


ja stimmt,es kann wirklich sehr nerven :(v

P(R3"D4TOvR


Gerade eben beim HNO Facharzt gewesen und Diagnose: Akuter Tinnitus. Muss jetzt Tabletten mit Cortison, einen Nasenspray & ein anderes Medikament (welches anscheinend fast keine Apotheke lagernd hat) nehmen.

Hoffe dieses Geräusch verschwindet dann endlich ...

S chn)ecxkili


Oh,Tinnitus stell ich mir auch ganz schrecklich vor :-(

Ich bin ja schon von meinem Druck aufm Ohr genervt :(v

Wünsche Dir gute Besserung @:)

P?R3D4xTOR


Danke.

Tritt gsd nur bei Stille auf bzw. wenn ich mich aufs Atmen konzentriere beim Schlafen gehen dann gehts halbwegs.

Dir auch Gute Besserung!

maibssma8rplxe9


huhu :)_ wie geht´s eurem gehör :=o mein´s ist fast wieder vollständig da :)=

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH