» »

Schwindel, Kopfschmerzen, Nasenbluten....

wpadrenrandxi hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben.

Symptome stehen ja oben.

Vor 2-3 Wochen habe ich starken Husten gehabt. Vielleicht spielt das ja eine Rolle.

Es fing alles am Freitag an. Habe mir einen Backenzahn ziehen lassen und Freitag Nachmittag mitbekommen das ich eine Mund-Antrum-Verbindung habe. Komischerweise war das am Samstag wieder weg das Luft aus der Wunde vom Zahn kommt und seitdem auch nicht mehr vorgekommen.

Samstag dann fing mein Schwindel an, gepaart mit Kopfschmerzen. Sonntag dann kam Nasenbluten dazu nach dem Nase putzen, egal ob ich doll oder ganz vorsichtig schnaube. Ist aber auch nicht jedesmal, trotzdem aber oft genug.

Gestern war ich bei meinem Zahnarzt und der hat auch nichts gesehen in der Wunde.

Clinda Saar 600 verschrieben und ich soll jetzt jeden Tag hin zum Wunde spülen.

Clinda Saar habe ich abgesetzt, da ich Probleme mit der Atmung bekommen habe.

Husten habe ich immernoch mit mal gelb bis grünlichem Schleim, aber auch mit weißem Schleim.

Wenn wenigstens erstmal der Schwindel aufhören würde und die Kopfschmerzen...

Was ist bloß los mit mir?

Hat da jemand Erfahrung mit, bzw. geht/ging es genauso?

Weiß nicht mehr weiter.

LG

Antworten
j^ürxgen-44


Hallo warenandi,

ein Arztbesuch bei Deinen Beschwerden ist dringend anzuraten! Ob ein HNO, oder ein anderer Facharzt, musst Du entscheiden, warte aber bitte nicht zu lange!

Alles Gute

Jürgen

wBar{enamndxi


Hallo.

War jetzt bei zwei Ärzten. Einer sagt ne Nasennebenhöhlenntzündung.

Der andere sagt ne Angina.

Wer weiß, vielleicht ist es ja beides...

Meine Mandeln sind extrem dick und gerötet mit weißen Ablagerungen drauf. Also typisch Angina.

Habe auch das Gefühl das meine Nebenhöhlen dicht sind. Mache mehrmals am Tag ne Inhalation und da löst sich soviel Schleim, das ist Wahnsinn.

Es ist zum verzweifeln.

Nehme jetzt Antibiotikum Cefurax 500mg gegen Angina.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH