» »

Angina, wie lange Schwindel und Eiterstippchen?

w}arednandxi hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben.

Ich habe seit Wochen schon sehr starken Husten mit Auswurf. Mal Weiß, mal gelb, mal Grün. Am Montag jetzt wurde bei mir ne Dicke Angina festgestellt. Starke Schluckbeschwerden, dicke Mandeln mit Eiterstippchen versehen. Seid Samstag ist mir auch schwindelig. Nicht ständig aber trotzdem. Ich nehme seit Dienstag ein Antibiotikum. Vertrage ich auch ganz gut, keine Nebenwirkungen bis jetzt ( 3 mal auf Holz geklopft )! Leider ist das Schwindelgefühl bis heute noch nicht weg und die Eiterstippchen sind immer noch da. Hat jemand ne Idee wie lange sowas dauert in etwa? Heute wurde mir Blut abgenommen, Ergebnis Kriege ich morgen. Wäre Super wenn ihr mir hier eure Erfahrungen mitteilt.

LG

Antworten
aennies:mocikinxgjay


Hast du hohes Fieber oder Ohrenschmerzen? Hast du Schwindel oder niedrigen Blutdruck? Das ist ein Unterschied. Schwindel bei Angina ist eigentlich nicht gegeben

wmarenaXnxdi


Hallo...

Ich habe Fieber gehabt. Nicht ganz 2 Tage und max. waren es 38,6.

Ohrenschmerzen habe ich keine.

Niedriger RR wäre mir neu.

Schwindel bei Angina ist gar nicht so selten.

Wenn die Mandeln richtig angeschwollen sind, dann wird das Ohr auch nicht mehr so gut durchlüftet. Es kann dann zu einem Unterdruck im Ohr kommen wie es bei mir derzeit auch der Fall ist. Daher auch Schwindel.

LG

aVnniesm[oc kingjay


ok ^^ hab davon noch nie gehört. Dann wird dein Schwindel offensichtlich weg gehen, wenn die Mandeln abschwillen. Ich denke, das Antibiotikum wird in den nächsten Tagen gut greifen und das beheben. Wenn es nicht besser wird, musst du aber noch mal zum Arzt, dann hat es vllt nicht angeschlagen

wYareHnaYnxdi


Ich hoffe mal das es anschlägt.

Nehme es ja nun schon seid Dienstag.

Ich habe ab nächsten Montat ne Umschulung die zwei Jahre geht.

Ich hoffe mal ich kann die auch antreten.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH