» »

Leben mit der Schwerhörigkeit und Hörgeräten

LoaKa.le1x8


Okay,gut. Dann werde ich morgen noch abwarten, mein HNO hat nämlich OP- Tag. Ansonsten rufe ich Di an und frag, wann ich kommen kann. Nach 3 NNH OPs und der Schwerhörigkeit bin ich irgendwie übervorsichtig ":/

A%pyrGexna


Vorsichtig ist auf jeden Fall gut, noch ne Baustelle brauchst du nicht.

N alax85


Erkältung betrifft ja Hals Nasen und Ohren - also klar

LMakalex18


Stimmt leider. Bisher betrifft sie "nur" Hals und Nase bzw. Nebenhöhlen.Mal sehen, ob die Ohren morgen dran sind ]:D

Nacht auf Sa- Hals, Nachht auf So- Nase und Nacht aif Mo- erkennt ihr die Logik? ;-D :=o

Nlalax85


;-D

Normalerweise hba ich da nie Ohrenprobleme bei Erkältungen aber momentan frisst sich wohl was quer durch meinen Kopf. Hab so Schmerzen an der Nasenwurzel - so wie wenn man zu schnell Eis gegessen hat. {:(

LAaalex18


Zu-schnell-Eis-gegessen-Gefühl ist doof! %:|

Ich hab mir gerade eine Tablette reingepfiffen, Nase gespült und verabschiede mich ins Traumland zzz

Schlaft gut :)*

RBaYtz+efatxz


Zu-schnell-Eis-gegessen-Gefühl ist doof! %:|

Dieses Phänomen kenn' ich wieder gar nicht - denn Eis wird sehr andächtig genossen!

Trotzdem allen eine gute Besserung! :)^

L aalex18


Danke dir @:)

NIala.85


Grüße aus dem Wartezimmer *:)

AVpyrOexna


Hoffentlich fällt dem was ein!!!

NSala8x5


Also der Hausarzt hat mich mal bis Mittwoch krankgeschrieben. Entzündungshemmer und weiter meinte er gibts nur 2 Wege - homoöpathisch oder Antibiotika - das sind die 2 Extreme die man einschlagen kann. Er würde mir dann mal zu Antibiotika raten, wollte mir aber vorerst keins verschreiben weil er dem HNO morgen nicht "reinpfuschen" will. Das sollte ich dann mit ihm besprechen. Blutabnahme dann sobald ich wieder bissl fitter bin. Also erstmal was homoöpathisches bekommen (Lymphdiaral) dass die Atemwege reinigen soll.

L1aafle18


Das ist gut, dass er dem HNO nicht reinpfuschen will. Meiner hätte reingepfuscht. Nachdem mejn HA mir zweimal falsches AB verschrieben hat, werde ich dann direkt zum HNO, wenn es denn nötig wird.

Nun miss nur noch deinem Hamsterli geholfen werden.

N0a>lax85


Mein Hausarzt heute ist der Sohn der Hausärztin - und die haben eher eine "Antibiotikum-erst-zum-Schluss" Einstellung ;-D Also sie stellen einem das auch immer zur Wahl ob man möchte, daher hab ich auch erst 2 mal überhaupt ein Antibiotikum nehmen müssen. Ich frag dann morgen den HNO dazu, möchts ja schon loswerden.

Fürs Hamsti hab ich noch keinen Termin bekommen - aber sie nimmt brav das Antibiotikum und das Schmerzmittel.

AJpyrje2na


Ich versuche es auch immer erst alternativ. Wenn das Zeug aber nicht weggeht, dann schalte ich eine Stufe höher. Ich habe großen Respekt vor Chronifizierung.

Lea\alqe18


Und Chronifizierung ist echt ätzend..

Ich fang an zu fiebern, okay, erhöhte Temperatur. Hab gemessen, weil mittlerweile Arme und Beine wehtun und ich schubweise total friere {:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH