» »

Leben mit der Schwerhörigkeit und Hörgeräten

Ntalxa85


Ja nichts aufregendes - Befund kommt am Mittwoch. @:)

L)a1alxe18


Nichts Aufregendes klingt ja langweilig ;-D

Ich gehe dann heuze Mittag zum HNO. Ich bin gespannt, gehe aber davon aus, dass er eh nichts macht, Wäre aber gut, wenn kein AB nötig sein sollte.

N!alxa85


Naja, 156 min warten, einmal durch den Ring gefahren werden und wieder raus. ;-D

Die auch viel Glück beim HNO *:)

Nyalxa85


15 min ;-D

L&aaule18


Ich bin nun auch genauso schlau wie vorher. Er hat einmal mit dem Spreizer in die Nase gesehen und gemeint "Luft bekommen Sie ja gut". Ja stimmt. Nebenhöhlen hat er sich gar nicht erst angesehen...Auf die Aussage, dass das Zeug gerne mal grün ist, kam keine große Reaktion. Also Antibiotika brauche ich nicht und soll stattdessen Sinupret nehmen,Nase spülen und Ibus schlucken.

Heute kam ich mir echt schnell abgefertigt vor, das ist sonst nicht so.

Nmalax85


Na schade ... und mit den Ohren gehts gut?

Dann ist Schleimlöser fürs erste wohl wirklich am besten. Bei mir schleimt ja nix - nur verschwollen.

L5aale;1x8


Ohren haben stellenweisw einen ziemlichen Druck %:| Aber das hab ich recht gut im Griff. Wenn der Kopf nicht so weh tun würde :°(

Ich verstehe gar nicht, wieso überhaupt Schleimlöser. Es läuft recht gut, ich bekomme meistems Luft, aber es ist verfärbt und riecht/schmeckt muffig ekelig.

N-al|a8x5


Vielleicht probierst du was naturheilkundliches? Zb Tropaleum soll antibiotisch wirken.

Und Schmerzmittel mit Entzündungshemmer wenns schmerzt.

LPa:alex18


Tropaleum hab ich noch nie gehört, muss ich erstmal schauen ;-D

Habe gerade eine Ibu genommen, mein Kopf macht radau. Deshalb verschwinde ich nu auch ins Traumland. Gute Nacht *:)

N7ala.8m5


[[https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Kapuzinerkresse]]

Als Urtinktur gibts das. An Globulis glaub ich nicht ;-D

N_alax85


Befund alles ok. Erklärt meinen mittlerweile 3 Wochen langen Schnupfen und die Ohrenschmerzen nicht. :-(

LDaalGe18


Och nö! Hast du den Befund schriftlich bzw. ihn dir mal durchgelesen oder wer hat es dir erzählt?

N!ala@8x5


Habs selbst durchgelesen. Lauter Begriffe wie "normal" "intakt" "unauffällig". Keros Typ 1

Mal sehen was dem HNO noch einfällt.

Die Nase ist frei, rinnt aber oft und Gesichts und Ohrenschmerz ist noch da.

L+aalex18


Dann bin ich auf die HNo Meinung gespannt. Also weiter awarten und Tee trinken :)D

Lfaal.e1x8


Ich habs nun erst knapp zwei wochen und keine lust mehr. Es tut sich nichts.

Sollte ich wieder Polypen haben im.Mai bei der Kontrolle, bekommt er die Schuld, also der HNO ]:D

Wenn das im kommenden semester auch so ist, komme ich morgens früh bestimmt nicht aus</p>
<p>dem bett und konzentration ist aich für die katz. Aber hey, ich hab dann Vorlesungen bei einem HNO-Arzt, den quatsch ich sonst einfach an ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH