» »

Weiße Bläschen im Rachen, piepen im Ohr, Schleim will nicht weg

HSerz6undHxals hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich gehe nachher zwar zum HNO, aber ich würde mich gerne vorher ein wenig erkundigen. Manchmal liegen die Ärzte ja auch falsch (bin das ja schon von der Schilddrüse gewohnt).

Es fing alles an, nachdem ich durch Sturm und Wetter lief. Am nächsten Tag hatte ich einen ekelhaften, nach Hähnchen stinkenden Geruch wahrgenommen. Zuerst dachte ich, okay, du hast zu viel gegessen, doch der Geruch ging nicht weg. Ich wusste nicht woher der kam und stellte die ganze Bude auf dem Kopf. Die komplette Wäsche gewaschen, doch der Geruch, der blieb. Irgendwann kam dann endlich Mal ein wenig Schleim aus dem Hals, den ich seit Wochen habe, und da habe ich festgestellt – ich stinke aus dem Mund so! Heute sind mir kleine weiße Bläschen vor der linken Mandel aufgefallen und die rechte hat so einen kleinen roten Knubbel. Die kleinen weißen Bläschen vor der linken Mandel kann ich deutlich spüren und die Mandel sieht so aus, als ob sie ein Riss hätte. Hab Mal ein Bild davon gemacht. Ich denke hier schon an das Schlimmste: Krebs, Rachenkrebs, Mandelkrebs, ich werde sterben – alles nur negativ. Fühle mich auch seit Tagen so schläfrig und kraftlos. Und den Schleim bekomme ich auch nicht raus. Manchmal piept mein linkes Ohr dermaßen – besonders nach dem Aufstehen, und das Augenwärzchen auf der rechten Seite füllt sich manchmal mit Blut, was dann wieder verschwindet und dann füllt es sich wieder ...

[[http://s7.directupload.net/images/130926/jnvcs4ri.jpg]]

Kann mir jemand sagen, was das für Knötchen sind und was dagegen hilft? Mir geht der Arsch echt auf Grundeis. Bin sowieso schon so geschwächt, da man mich seit Monaten versucht mit L-Thyroxin richtig einzustellen. Mal hab ich Unter- dann wieder Überfunktion :°(

Liebe Grüße

Antworten
E"m,muEx07


Warum denn gleich an Krebs denken ??

Das kann ein Infekt alles machen und die Mandel denke ich gehört raus.. auf jeden Fall frohen Mutes zum HNO gehen .

HxerzundqHalxs


Hatte in der Kindheit oft Mandelprobleme, dann hörte es auf. Jetzt ist es das zweite Mal in diesem Jahr. Ich denke sofort an Krebs, weil die Mutter meiner Mutter mit 47 an Krebs gestorben ist und mein Opa schon Krebs hatte ... und wenn man dann solche Bläschen im Rachen sieht, bekommt man echt Schiss.

Meinst die Mandeln müssen echt raus?

EdmzmuxE07


Bläschen im Mund ist meiner Meinung nach KEIN Krebs, das kann ein Virusinfekt auch machen, meine NIchte(14) hat immer Bläschen im Mund wenn sie erkältet ist Geh zum HNO und besprech das

iTsabSell3chen6x00


Das ist mit Sicherheit ein Infekt, warum sollte es sonst jetzt auftreten? Ok, das mit dem Hähnchen klingt seltsam.

L\u(pa~A?latxa


Hab's gerade auch mit den Mandeln (Entzündung) und hatte davor auch schon wochenlang einen sehr eigenartigen Geschmack im Mund. Am besten gehst du einfach mal zum Arzt und lässt einen Abstrich machen, für mich sieht das definitv wie ein Infekt aus.

HIerzYun|dHaxls


War beim HNO – er sagte Pilzinfektion. Auslöser wohl meine Schilddrüsenunterfunktion -.- Hab jetzt so ein Gel bekommen. Nennt sich: Micotar Mundgel. Soll ich zwei Mal am Tag nehmen.

L=upa~Alla[ta


Ist bestimmt nicht schön, aber ich hoffe, es beruhigt dich, dass es nichts Ernstes war. Ich wünsche dir gute Besserung. :)

HmerzkundEHaxls


Danke dir. Ich sag dir, seitdem ich Schilddrüsentabletten nehme, hatte ich so viele Krankheiten. 3* Abs und das alles in 9 Monaten ... Pilzinfektion, Mandelentzündung, Grippe, Überfunktion, weiße Haare, Haarausfall ... die Liste ist ellenlang -.-

LLupaN~Alxata


Ach du je. Ich kenn' mich leider mit der Schilddrüse nicht aus. Ist das denn "normal" bei den Tabletten? Was sagt dein Arzt dazu?

Hperzund{Halxs


Hallo Lupa,

muss am 14.10 wieder zur Endo. Hab so die Schnauze voll sag ich dir. Aktuell füllt sich mein Lidwärzchen wieder ständig mit Blut. Ich bekomm echt die Kriese -.-

Ich weiß nur, dass es mir ohne den Tabletten besser ging. Da hatte ich wenigstens nur Schlafprobleme und tränende Augen, jetzt bin ich so durch -.-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH