» »

Nasen-OP-Bericht Dr. Robbers + Fragen

rwebala9lucard


Re: Jow - Knorpelbildung an den Bruchstellen,

hallo miteinander,

meine op ist jetzt ein monat her, bin voll zufrieden mit dem ergebnis.....

- bis auf; spüre auf der linken seite der nase beim knochen ein kleinen "hügel" , scheint knochen zu sein, oder knorpel?, hab den Beitrag von jow gelesen, schätz mal auch das es sowas sein wird, wie sieht die nachop für sowas aus? - muß da die ganze nase bei der nachop wieder gebrochen werden?

und kann man da jetz noch was machen? (hab mal was von reindrücken gelesen... aber das wird ja nicht gehngehn)</p>
<p>kennt sich wer damit aus? - knorpelwucherungen usw.

mfg

j]ad2e*777


erst ein monat?

ich glaub das ist noch zu früh um was zu sagen......bei mir auch 1 monat....und ich habe noch hunderte von "wucherungen"... allerdings innen, nah am nasenlocheingang z.b.

r eala%lu}cxard


Re: jade777

beim naseneingang oben meinst du? die gehn glaub ich bald weg,

wegen der knorpelwucherung; also besser wird das sicher nicht, man sieht´s von außen nicht so gut, aber wenn ich vom nasenrücken mit den fingerkuppen leicht runter zur wange fahr, merk spür ich´s gut, rechte seite ganz normal, wie vor der op, u. linke seite kleiner buckel, bin echt mal gespannt, am 22. hab ich termin beim arzt, nachschaun....

bin irgendwie ein bißchen enttäuscht, am anfang war ich so zufrieden.....

kIa}ter612x8


hallo zusammen,

hab meine nasen-op genau 2 wochen hinter mir ( kürzer, schmäler, höcker weg und gerade -sozusagen total-op :-)

bin total zufrieden - keine schmerzen, kaum schwellungen, keine farbmuster im gesicht.

eine klasse mang-nase :-)

frage : verändert sich die nase noch im laufe der zeit ?

und wie pflegt man die nase am besten ?

im voraus schon besten dank für einige tipps und regeln

grüße aus esslingen

kater128

d~ee]lexe


hallo habe mich vor einigen jahren bei dr robbers operieren lassen, da ich durch einen unfall eine höckernase mit gedrungener nasenspitze hatte. die form an sich ist okay, auch recht symmetrisch, aber leider ist die nase zu kurz geraten, der absatnd zwischen nase und mund ist zu groß. hat jemand mit der dr robbers erfahrungen gemacht, was das verlängern einer kurznase angeht ??? ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH