» »

Schleim im Hals, komischer Geschmack im Mund

NpeverS,top hat die Diskussion gestartet


Guten Abend Ihr lieben,

ich habe ein Problem und zwar war ich vor 2 1/2 Wochen krank, ich hatte Bronchitis die sich aber relativ schnell wieder gelegt hat.. Husten hatte ich aber bis vor 2 Tagen noch ein bisschen.

Seit heute in der Früh habe ich Schleim im Hals und einen komischen Geschmack im Mund.. irgendwie so Bitter aber irgendwie süß, das ist schwer zu beschreiben...

Wenn ich den Schleim Aushuste und ausspucke ist meistens was bräunliches dabei, nachdem ich gelesen habe das das ALTES Blut sein kann hatte ich sowieso Panik?!

Hat vielleicht einer eine Idee?

Mfg

Antworten
N(everS'top


Hoffe irgendjemand hat eine Antwort für mich sonst Dreh ich hier noch durch ":/ ":/ ":/

sRncufxfyz


Es könnte Blut sein, ja. Und um dich gleich mal zu beruhigen: In 90% der Fälle steckt hinter Bluthusten kein Tumor. Aber sehr wahrscheinlich ist, dass deine Bronchitis noch nicht ganz abgeheilt ist.

A1hornoblaVtxt


Da platzen halt mal Äderchen, das ist ganz normal. Auch der unangenehme Geschmack.

Nbev1erEStxop


Hallo Ihr lieben, habe noch eine kurze Frage!

Habe den Geschmack noch immer, mir kommt es so vor als würde der vom hals kommen!

Ich habe aber sonst nix, kein Fieber kein frösteln Garnichts! Außer das ich mich ab und zu Räusble.

Was kann das sein? Muss man sich wegen sowas sorgen machen?

Vielleicht hat ja mal wer eine idee was das sein könnte.

Schönes Wochenende!

N?ever,Stop


Keiner eine Idee?

AqmbIivMa1leBntx70


Sidn die Nebenhöhen dicht? Das macht manchmal so komischen Geschmack hinten am Gaumen/im Rachen.

F5lockxe25


Du hast nicht zufällig Probleme mit Allergien ? Habe nun schon 8 Wochen ne Erkältung. Auch angefangen mit Bronchitis. Habe schon 2 Antibiotika durch und nichts half. Den Geschmack den du ansprichst kenne ich. Hatte das auch immer wieder. Letzte Woche bin ich nach langem hin und her beim Lungenfacharzt gewesen. Ergebnis: Allergie gegen verschiedene Pollen gepaart mit Erkältung. Der Geschmack kommt wahrscheinlich von dem ganzen Zeug das man über Tag momentan einatmet. Und wenn du dann noch bissl mit der Erkältung zu tun hast, da schmeckt ja eh alles net wirklich.

N$ev#erxStop


Ich hatte am Mittwoch ein MRT vom Kopf!

Es kam nichts raus nur das meine Schleimhaut am Rachendach angeschwollen ist und ich eine leichte Nebenhöhlenentzündung habe, meine Ärztin sagte aber deswegen nichts, weil ich mich so gefreut habe das ich nichts habe habe ich komplett vergessen das mit dem komischen Geschmack zu erwähnen!

Jetzt hoffe ich das es nichts größerrs (schlimmes) ist.

Schönen Abend

N-ev'erS<toxp


Allergien habe ich ja aber nicht gegen Pollen, zumindest weis ich nichts davon!

Habe ne Allergie gegen hausstaub, Gräser, katze, aber sonst gegen eigentlich gegen nichts.

Ja aber es ist komisch da die Bronchitis schon sehr sehr lange aus (1,5 monat), habe auch keinen Husten mehr darum finde das ganze etwas komisch.

Lg

F"lockxe25


Zuerst mal. Gräser sind Pollen. Auch Haustaub und Tierhaare atmest du ja ein. Wenn du dannnoch ne Erkältung hast ( du hast gesagt das die Ärztin ne Nebenhölenentzündung diagnostiziert hat ) dann kann das schon sein. Mach dich net verrückt. Das wird auch irgendwann wieder verschwinden. :-)

N5eveTrStxop


Ah okay :-D Garnicht gewusst hehe.

Ja ich werde es versuchen das ich mich nicht verrückt mache, aber wenn es nicht besser wird gehe ich zum Arzt!

Ich habe ja keinen Mundgerucht, sagen zumindest meine Eltern.. Aber ich schmecke es im Hals beim Schlucken, beim räusbeln (oder wie man da sagt), und wenn ich durch die Nase ausatme.

Und es schmeckt irgendwie so bitter/süß - verfault einfach grauslig!

N/eveOrlStxop


Kurze Aktualisierung!

Ich war dann beim Arzt und bekam Medikamente gegen den Infekt, der Arzt meinte das der komische Geschmack vom Infekt kommt doch den komischen Geschmack im Mund habe ich noch immer!

Das Beunruhigt mich, denke dauernd was das sein könnte! Letztens wurde beim Arzt auch ein Blutbild mit Entzündungswerten gemacht, da ist aber ein 0% wert rausgekommen! Also Prima...

Aber nun ist das ganze doch einige Wochen aus und ich habe es noch immer o.O ?

Was sagt Ihr dazu?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH