» »

Sinusitis, Augenschmerzen, heißer Kopf ohne Fieber

c*layBjey hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich war vor ca. 1/2 Jahr in Behandlung wegen einer Stirnhöhlenentzündung. Die Beschwerden damals sind auch besser geworden, jedoch habe ich das Gefühl das ich seitdem dennoch oft (wenn nicht sogar ständig) ein wenig verschnupft bin.

Nun habe ich vor einer Woche heftige Kopfschmerzen bekommen und habe erst auf eine Migräne geschlossen, die Kopfschmerzen sind dann auch weggegangen geblieben ist jedoch ein heißes Gefühl wie beim Sonnenbrand ab den Wangen aufwärts geblieben.

Ich habe also eine heiße/brennende Stirn, Augen und Wangen jedoch immer ohne Fieber.

Kann eine Sinusitits solche Beschwerden hervorrufen?

Antworten
mgichae)l_pauxl


Hallo clayjey,

ich leide seit über 1. Jahr an chronische NNH-Entzündung. Wurde bereits 2 mal operiert. Die von dir beschriebenen symptome hatte ich auch erlebt. Insbesondere Kopfschmerzen & Fiebergefühl (ohne echtes Fieber) sind extrem unangenehm. Ich schlafe deswegen auch schlechter.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH