» »

Starke Kopfschmerzen nach Nnh-Operation

MMaxKiexl hat die Diskussion gestartet


Moinsen,

bei mir wurde vor etwa 3 Wochen eine Nasennebenhöhlen Operation durchgeführt, betroffen waren alle Höhlen + Scheidewandkorrektur. Seit 4 Tagen habe ich nun starke, migräneartige Kopfschmerzen strahlend aus meiner rechten Stirnhöhle bzw Seite. Die linke Seite ist garnicht betroffen. Außerdem habe ich eitrigen Ausfluss, welcher von den operierten Höhlen (anscheinend nur rechte Seite) käme. Mein Arzt meinte dies wäre normal und kann auftrefen, da die NNH nun keine sterile Umgebung zum Verheilen ist. Das Ganze kann nun zwischen 2-3 Wochen anhalten.

Ich mache 1x am Tag eine Nasendusche, die einiges rausholt... die Schmerzen aber nicht lindert, eher wird es schlimmer (Denke aber das kommt davon, da ich viel rausspühle und das den Wunden nicht gerade gefällt... ). Ich überlebe den Tag und die Nacht im Moment mit 3-5 Voltaren oder auch mal 1-2 Ibuprofen 800. Ich bin mir nun nicht so sicher ob es gerade gut und toll ist, sich mit sovielen Schmerztabletten über den Tag und die Nacht zu bringen :(

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Antworten
ufse`r33x24


Nein, das mit den Schmerztabletten ist bestimmt nicht gut!!!! Hat dich denn dein HNO operiert, zu dem du jetzt auch wegen der Schmerzen hin bist? Wenn nicht, such dir doch mal einen anderen?!

Dass das einige Zeit noch anhält kann aber gut sein, wenn du bedenkst, dass dort ordentlich rumgeschnitten wurde!

Ich habe auch eine solche OP durchführen lassen und hatte das was du beschrieben hast nicht gehabt. Das ist aber bestimmt von Person zu Person unterschiedlich.

Wichtig ist Nasendusche und diese Nasensalben von Bepanthen (von den Salben habe ich in der ersten Woche eine von diesen kleinen pro Tag, später alle 2 Tage 1 aufgebraucht ;-D ).

Hoffe, ich konnte dir helfen... Versuchs vielleicht wirklich mal mit einem anderen HNO? ???

Gute Besserung dir!!!! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH