» »

Mandelsteine, wie widerlich

SZpezi_alw4idde


Haste sie jetzt bei dir erkannt ;-) Nein, es sind tatsächlich die Mandeln, die schmerzen auch wenn man das nicht meint. Sie haben eine sehr große Dichte an Schmerzrezeptoren.

Ethema{liger NButzer (#W528x611)


Trotzdem sind die Bilder von den entzündeten Mandeln Igitt.

Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass ich 2 Paar Mandeln habe :)^

L}alza1u988


Also bei mir ist die Op jetzt 24 Tage her und ich hatte zum Glück keine Nachblutungen oder Komplikationen. Mein Geschmack im Mund hat sich deutlich gebessert!

Ich würde auf jeden Fall zu einem HNO Arzt gehen, mein Hauarzt hatte mich damals, als ich nicht wusste, was diese weißen Stippchen sind, auch für bekloppt erklärt.

Es wissen leider zu wenig Ärzte darüber Bescheid glaube ich.

Bei mir war das sehr belastend und ich bin nun heil froh, dass die Mandeln und somit auch die Mandelsteine und der ekelhafte Geschmack verschwunden sind.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH