» »

Erneute OP nach Cholesteatom + vibrant soundbridge?

MTirNs'anmxir


Angeklingelt hat bei mir niemand, die machen das in Regensburg nicht.

Übrigens, löst du mit deinem Chip im Kopf auch die Pieptöne aus, wenn du ein Geschäft betrittst oder verlässt? Ist mir jetzt schon ein paarmal passiert, ich warte schon darauf, dass mich die Kaufhausdetektive packen und untersuchen... ;-D

s'patOzel7x7


Hallo ! Bei mir haben die direkt am zweiten Tag angeklingelt ob es funktioniert.

Ich hab noch nie den Piepton ausgelöst. Das stell ich mir nicht so lustig vor, weil dann alle immer so blöd gucken. Ich kann mir das gar nicht vorstellen, muss ich aber glatt mal meine Ingeneurin Fragen.

Hast Du schon den Termin zur Erstanpassung?

LG und schönes WE

M6irisManmxir


Du musst den Beitrag davor lesen, auf der 5. Seite, da steht alles drin *:)

Miirsanmxir


So, ich bin nun auch erstangepasst und wow...

Wenn ich das kleine Knöpfchen anlege, macht meine arme dumpfe rechte Kopfhälfte plötzlich eine Tür auf und alles wird licht und hell.

x:)

Anders kann ich es nicht beschreiben. Ich sitze fasziniert in einer großen Menge Menschen und lausche den Gesprächen, ich kann hören, WER WO redet und kann die Gespräche verstehen, ich bin sogar zu einer Frauenversteherin geworden, die höheren Frequenzen sind nun ganz klar!

Der Tragekomfort ist mit einem Hörgerät nicht zu vergleichen. :)^

Blöd ist nur das mit den Batterien, ich kriege die - weil privat versichert - nicht bezahlt, super, alle drei Tage wechseln, das wird ins Geld gehen und weil ich mich kenne und sparsam bin, werde ich auf die Soundbridge verzichten, wenn ich sie nicht unbedingt brauche.

Ich habe nun den OP Bericht gelesen, du lieber Himmel, dass die die VSB überhaupt legen konnten, grenzt an ein Wunder. Ich fürchte, das war nicht die letzte Op :°(

Das Taubheitsgefühl ist nach wie vor vorhanden, es ist leicht besser, wenn ich die VSB trage, ich hoffe, das heilt noch ganz aus. Kann nicht mehr tun, als abwarten.

s8patszel7x7


Hallo mirsanmir,

ich freue mich das Du so toll hörst! Hab ich Dir doch gesagt es wird super. Ich trage meine Soundbridge täglich von früh bis spät (6 Uhr bis ca. 22 Uhr) und wechsel die Batterien so ungefähr alle 7 Tage. Ich bekomme Sie bezahlt und automatisch den Jahresvorrat von medel geliefert, weil ich ein Lieferabo habe. Ich muss also gar nicht dran denken. Ist schon sehr praktisch, was die Kosten weiss ich gar nicht!

Du wirst noch etliche überraschende Hörerlebnisse haben. Als ich im Garten saß und das erste mal die Kirchenglocken gehört habe, war ich überwältigt. Wir wohnen in einer Kleinstadt ausserhalb im Wohngebiet und in der Stadtmitte ist die Kirche. Ich hab vorher nie das Geläut gehört. Jetzt schon wenn ich draussen bin! Also das fasziniert mich immer noch ganz oft, was so alles möglich ist!

Du musst mir versprechen das Du die Soundbridge immer trägst! Nicht aus sparsamen Gründen oder so nicht dranmachst. Ich lege die nur ganz selten ab wenn mir alles zu viel ist und ich nix hören will. Wobei ich ja dann trotzdem noch höre. Nur nicht mehr so laut.

Ich wünsch Dir viel Spass beim Hören!!!

s:p:atzzelx77


Bzw. ich höre links relativ gut, zumindest zu gut für eine Soundbridge. Wenn ich es anmache ist halt alles leiser!

s<patz/el7x7


Wenn ich es abmache!

MOirBsanxmir


So, jetzt wieder ich:

90%

In Worten: NEUNZIG PROZENT Sprachhörvermögen rechts!

Ein fantastisches Ergebnis, das ist so gut wie normales Hören, auch das Innenohr hat sich in den tieferen Frequenzen in den NORMALBEREICH gehoben...

Ich habe drei Tage lang nur gefeiert ;-D

Und ich muss sagen, je länger ich das Ding trage, desto feiner und besser höre ich. Ein Wunder, wirklich ein Wunder! Und ich habe jemanden gefunden im Internet, der mir 60 Batterien für unter 20 Euro verkauft, die Batterie hält tatsächlich etwa eine Woche, das ist überschaubar vom Preis und nun spare ich nicht mehr. Ich muss mich daran erinnern, die VSB abends abzulegen. Pure Begeisterung :)^ :)^ :)^

Fasziniert sitze ich im Symphoniekonzert und höre, wie die Flöte spielt, ich schaue da hin wo die Flötistin sitzt, ich kann ihre Töne aus dem ganzen Orchester herausfiltern, es ist unglaublich, wie konnte ich nur all die Jahre DARAUF verzichten.

Es fängt ein neues Leben an! x:)

s^pat,z1el77


Hallo !

Das freut mich jetzt aber. Ich habs ja gesagt das es toll wird bzw. Überwältigend. Ich bin immer noch jeden Tag begeistert, was mein kleiner Knopf leistet!

Ich wünsch Dir was, muss los in die Arbeit!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH