» »

Ohrmuschel total taub???

cDofqfeeh4mxe hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

könnt ihr mir noch einmal weiterhelfen?

Bei mir wurde letzte Woche eine Mittelohrentzündung mit Paukenerguss und leichte Gehörgangsentzündung diagnostiziert. Nehme seitdem fleißig Antibiotika und es ist auch schon besser geworden.

Aber jetzt ist meine Ohrmuschel total taub geworden, das hat so gestern langsam angefangen. Auch die Umgebung um das Ohr und die Wange fühlen sich seltsam taub und fremdartig an.

Hatte so was noch nie, ist das normal?? (Druckausgleich funktioniert komischerweise??)

Liebe Grüße :)

Antworten
E^hemaligerT Nutzer (#y46x7193)


Ich würde an deiner Stelle deswegen den HNO-Arzt aufsuchen. Man kann hier nur spekulieren, aber eine mögliche Ursache für den Missempfindungen wäre, dass das manchen Nervenfasern, die da in der Nähe bzw. hindurch verlaufen, nicht so gefällt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH