» »

komplettes Ohr entzündet

Axndi1$860 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich quäle mich nun seit längerem mit Ohrenschmerzen. Zunächst hatte ich bis vor ca. einer Woche zwei mal hintereinander eine Gehörgangsentzündung im rechten Ohr. Diese wurde beim zweiten mal mit antibiotischen Ohrentropfen 10 Tage lang behandelt (hatte aber bereits nach dem 3. anwendungstag keine Schmerzen mehr) . Nun merke ich an diesem Ohr nichts mehr.

Ca. 5 Tage nachdem ich die Tropfen abgesetzt hatte bekam ich erneut Schmerzen, dieses mal am anderen Ohr. Es tat richtig weh und es hat sich "zugeschwollen" angefühlt, sodass ich auch schlechter hören konnte.

Gestern war ich dann in der Uniklinik. Der Arzt meine es ist eine leichte Mittelohr- und eine leichte Gehörgangsentzündung. Außerdem ist das Trommelfell nicht ganz in Ordnung (er meinte gerötet?!).

Er gab mir darauf hin nur wieder einen Streifen mit Creme ins Ohr (wie bei meinen ersten Gehörgangsentzündungen auch) und ein Nasenspray dazu, meinte Antibiotika ist nicht nötig, mit dem Streifen sollte es getan sein.

Heute habe ich immer noch ziemlich starke Schmerzen. Mit Ibuprofen 600 halte ich es grade so aus. Außerdem soll ich den Druckausgleich machen. Wenn ich die Nase und den Mund zuhalte muss ich schon recht fest drücken, bis ich ein kleines (schmerzhaftes) zischen im betroffenen Ohr erreicht. Ist das schon hilfreich?

Hat der Arzt das ganze nicht falsch eingeordnet und Antibiotika wäre besser? Er hat mir nur sehr flüchtig zugehört und recht schnell entscheiden.

Liebe Grüße,

Andi

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH