» »

Otosklerose

PVlüscthbiIest hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hab diesbezüglich mal einige Fragen.

Kann die Otosklerose beidseitig auftreten und quasi schon ab der Geburt bestehen?

Und verursacht eine Otosklerose unter Umständen Tinnitus?

Antworten
P+l[üsQc8hmbiest


Niemand hier, der sich mit dem Thema auskennt? ":/

PZalinxka


Hi Plüschbiest,

soweit ich weiß, geht bei einigen Fällen mit der Otosklerose auch ein Tinnitus einher.

Otosklerose bei Kindern kommt wohl vor, ist aber äußerst selten.

Wer ist denn betroffen? Habt Ihr schon eine Diagnose?

P5lüsYchbie2sxt


Ich wäre da selbst betroffen. Bin von Geburt an schwerhörig.

P'aliAnkza


Und was meint der HNO? Hat er mal diesen Stimmgabel-Test bei Dir gemacht?

Merkst Du denn eine Verschlechterung des Hörens? Otosklerose wird ja schleichend immer schlimmer (bis hin zur Taubheit).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH