» »

Ohr und Hws

eel&ihsaHe hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe dieses Phänomen, dass es mir schwindelig wird,

wenn ich einen Druckausgleich mache.

Zuerst kam der kurze Schwindel immer wenn ich aufstoßen musste,

das ist immer noch so, aber irgendwie muss das rechte Ohr damit einbezogen sein.

Beim H-N-O war ich vor diesem Phänomen, organisch sind meine Ohren gesund.

Mich würde interessieren, ob diese Symptome jemand kennt und was man dagegen tun kann.

Außerdem, ob es einen Zusammenhang zwischen meinem HWS-Syndrom und den BS-Vorwölbungen der BW gibt.

Bei mir wurde eine Streckfehlhaltung der HWS festgestellt (MRT und röntgen).

Außerdem eine erhebliche s-förmige Skoliose der HWS und der BWS.

BSV bzw. Vorwölbungen: 3/4 5/6 6/7.

Dazu haben der 3. und 4. BW eine Vorwölbung.

MRT/ Kopf wurde neulich gemacht, es ist alles ok.

Ich war beim Kardiologen, Neurologen, H-N-O, Augenarzt, beim Neurochirurg und

Orthopäden.

Außer der WS ist alles ok.

Ich habe seltsame Symptome: mir wird immer mal wieder schwummerig, aber relativ kurz.

Ich dachte neulich ich hätte eine Blasenentzündung, habe ich aber nicht.

Zur KG gehe ich und meine Übungen mache ich zu Hause auch.

Einige Symptome sind auch schon verschwunden: Ohrendröhnen, Sehstörungen, Tinnitus ist leiser geworden usw.

Warum kommen diese Phänomene plötzlich dazu?

Liebe Grüße

Elisa

Antworten
edlisWaHe


Hallo zusammen,

ich war heute noch einmal beim H-N-O.

Er meinte, ich hätte ein Problem mit der Trompete, da wäre zu viel Luft drin.

Ich soll 14 Tage stündlich Nasenspray (Meersalz) verwenden und massig trinken,

dann gingen meine Symptome ( Schwindel beim Naseputzen, lauten Geräuschen, Aufstoßen,

Druckausgleich) weg.

Alle anderen Symptome, die ich ihm beschrieb, wären der HWS zuzuschreiben.

Ich kann das nicht so recht glauben, was er mir da von Schleimhäuten erzählt hat.

Sind trockene Schleimhäute tatsächlich für diese Phänomene verantwortlich?

LG

Elisa

BzenWitxaB.


Ich würde mir eine Überweisung für die Uniklinik geben lassen, wo ganz speziell ausgetestet wird, ob ein Druckausgleich stattfindet oder nicht.

Jibbet einfach viele HNO Ärzte, die haben weder Bock noch Ahnung, dass man solche Untersuchungen machen kann.

Das Ergebnis solcher Ungtersuchungen soll aussehen wie so eine EKG Kurve, ich hatte zum Beispiel eine Null-Linie.... Da gab es gar keinen Druckausgleich, weshalb mir auch im Flugzeug nach unerträglichen Schmerzen im Landeanflug das Trommelfell platzte und ich Blutungen im Innenohr hatte.

Wurde deshalb schon 2 mal aufgedehnt und als das nichts mehr brachte, bekam ich Röhrchen ins Trommelfell gesetzt.

Schwindelanfälle sind seitdem weg.

eRlisa7He


Hallo zusammen und vielen Dank für den Tipp.

Mittlerweile bekomme ich den kurzen Schwindel sogar beim Reden,

was meinen Mann sehr freut, weil ich dann die Klappe halte.

Beim Zähneputzen und wenn ich mein Ohr berühre, wird mir auch kurz schwindelig.

Mein H-N-O meinte, falls nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, gibt es noch andere Methoden,

das Ganze in den Griff zu bekommen.

Bei mir ist es ja so, dass ich zu viel Luft in der Trompete habe und keinen Druckausgleich machen soll.

Aber weil ich wissen wollte, ob der kurze Schwindel wieder weg ist,

hatte ich den Ausgleich sehr oft vollzogen.

Das war nicht so gut.

Macht man den Druckausgleich, also den, den man selbst machen kann,

wenn zu wenig Luft im Ohr ist?

Also mir fehlt der ganze Zusammenhang.

Ich bin froh, dass es dir wieder gut geht@ Benita.

LG

Elisa

eRli$saHxe


Hallo zusammen,

ich krieg noch die Krise, es wird immer schlimmer. :(v

Heute wäre ich fast umgekippt, nur weil es kurz laut geworden ist.

Gibt es nichts, was da helfen kann? ???

Ein Medikament oder so?

LG

Elisa

evlsisa&Hxe


Hallo zusammen,

hat sich erledigt, ich war gestern in der H-N-O Notambulanz.

LG

Elisa

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH