» »

Eisengeschmack nach dem Aufstoßen

S]uns0hine08x15 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ab und an wenn ich Aufstoße, meist morgens, habe ich so ein Eisengetränk Geschmack im Mund.

Habe oft Schleim im Hals, Psychisch oder Organisch, man weiß es nicht genau.

Jedenfalls hat ein hno nix gesehen.

Meine Nase ist oft trocken, Creme sie abends mit Nasensalbe ein.

Da ich auch schnell Nasenbluten bekomme, wenn ich Nase putze, oder mit dem Taschentuch kontrolliere, hatte ich heut morgen nur 2 kleine Punkte.

Irgendwann später, nach ab und an wieder Schleim aus dem Hals zu bekommen, Schmeckte ich Eisen nach dem Aufstoßen.

Blut habe ich nicht beim Schleim spucken gesehen, nur einmal kurz nach dem Nasenbluten war waswas, obwohl die Nase ja nicht viel geblutet hat.

Ich habe gelesen, wenn man Sport macht, hat man ene erhöhte Schleim Produktion, diese gelangt in den Hals.

Die Lunge pumpt mehr Blut, somit Schnecken Sportlich ab und an auch eisengeschmeisengeschmack.

Aber ich habe ja geschlafen, nur viel Schleim gehabt.

Vielleicht ist das ja auch der Fall bei mir, wie mit einem Sportler.

Muss ich mir Sorgen machen?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH