» »

Hilfe wer kennt das? Bei jedem Geräusch Schwindel!!

e li_saxHe hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Seit 4 Wochen wird mir bei jedem Geräusch kurz schwindelig, es ist als haut mir einer auf den Hinterkopf und zieht mich gleichzeitig nach unten.

Der H-N-O meinte, ich hätte eine erweiterte Ohrtrompete, da hätten sich wohl Bakterien auf mein Gleichgewichtsorgan gesetzt.

Ich war auch in der Notfallambulanz, man verschrieb mir Cortison.

Das half mir, aber nicht lange.

Ich bekam eine Erkältung, der H-N-O meinte, dadurch hätte sich das Ganze wieder verschlechtert.

Nun bekomme ich 50 mg Cortison für 3 Tage usw.

Heute Morgen schon war alles wieder gut und das nach der 2. Dosis.

Aber im Moment bin ich wieder nur noch am schwindeln. :-(

Kennt das jemand?

Der H-N-O meinte, das ginge wieder weg.

Ich bezweifle das. %-|

Wegen meiner Probleme mit der HWS habe ich alles abklären lassen, sprich: MRT-Kopf, Neurologe, Kardiologe usw.

Steckt da event. was anderes dahinter und wenn ja was?

Liebe Grüße

Elisa

Antworten
e}lisxaHe


Hallo zusammen,

heute war ich beim 4. H-N-O Arzt und habe einen Schwindeltest durchführen lassen.

Schon gestern Abend hatte ich rechts einen noch erträglichen Tinnitus.

Nach dem Schwindeltest hat er sich erheblich verschlimmert.

Muss ich damit rechnen, dass der Tinnitus so bleibt oder wurde er nur gereizt

und bessert sich oder verschwindet wieder?

Es wurde bei mir eine Entzündung des Gleichgewichtsnervs festgestellt.

Ich soll Betahistin nehmen, Kortison würde mir nicht helfen, meinte der H-N-O Arzt.

Aber Kortison soll doch bei Entzündungen helfen oder liege ich da falsch? ???

Liebe Grüße

Elisa

e?li saHe


Schade, dass mir keiner helfen kann. :°(

eolisDaHe


Hallo zusammen,

ich denke, dass der erste H-N-O gepennt hat.

Er meinte, ich hätte eine erweiterte Ohrtrompete und verordnete mir Nasenspray.

Es wurde nicht besser, sondern viel schlechter.

Ich war dann in der Notfallambulanz, dort verschreib man mir Cortison und ein Trental.

Das half zunächst.

Dann bekam ich eine Erkältung und meine Beschwerden kamen zurück.

Ich ging wieder zum H-N-O.

Er meinte, ich soll viel trinken und weiterhin Nasenspray benutzen

und täglich 10 mg Cortison einnehmen, Trental bräuchte ich nicht.

Das Ganze ginge von alleine wieder weg.

Tat es aber nicht.

Ich ging wieder zu ihm, er wirkte ziemlich genervt und miente,

ich soll 50 mg Cortison nehmen und Trental.

Das half wieder kurz.

Aber als es immer schlimmer wurde, wenn ich bei jedem lauten Geräusch das Gefühl hatte,

als wenn mir einer auf den Hinterkopf schlägt und ich nach unten gezogen werde,

ging ich wieder in die Klinik.

Dort wurde mir gesagt, dass es gut wäre, dass meine Beschwerden mal besser mal schlechter sind, so wäre das Ganze in Bewegung.

Also ich zu einem anderen H-N-O, dort wurde ein Schwindeltest gemacht und die Diagnose: Entzündung des Gleichgewichtsnervs gestellt.

Cortison würde mir da nicht helfen, sondern Betahistin.

Über dieses Medikament habe ich einiges gelesen und das hat mich nicht gerade überzeugt, es einzunehmen.

Jetzt habe ich mir auch noch zwei Tinnis eingefangen!

Fazit:

Ich war insgesamt bei 4 H-N-Os.

Bei zwei bekam ich nur die Diagnose des 1. bestätigt, ohne eingehende Untersuchung.

Beim vierten bekam ich die Diagnose: Entzündung des Gleichsgewichtsnervs, die ich aber bezweifle.

Man hätte weiter untersuchen müssen.

Was ist nur mit den Ärzten los?

Sicher habe ich die Tinnis ihnen zu verdanken!!

Ende meiner Selbstgespräche.

Liebe Grüße

Elisa

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH