» »

Seit 7 Monaten Probleme mit dem Hals

D'rea'ms20x15


Hey Freimaurer,

Ich glaube mittlerweile kaum, dass Deine dysbiose die ganzen Entzündungen der oberen Atemwege erklären kann, leider fällt mir nichts mehr ein. Vielleicht ist die Entzündung einfach chronisch geworden? Wobei Du hast ja auch Abstriche machen lassen, eigentlich hatte der Erreger ja auch passend behandelt worden.

Was ist das für ein Blutbild? Ein großes Blutbild? Sind bei Dir Eisenwerte, Vit. b und d in Ordnung? Diese schlagen auch aufs Immunsystem. Tja, irgendwo ist die Ursache doch vergraben, normal ist das nicht! Mich hat es in dieser Saison 2 Mal erwischt, je 1 Woche, doch dann ist gut. Schade, dass gute, ganzheitlich denkende Interniseten in Deutschland sehr rar sind.

Wie wäre es, wenn Du es mit einer Darm- und Leberreinigungskur probierst? Schaden kann es sicher nicht!

H@ambYurxg93


Hey,

Ich hoffe der Umzug hat gut geklappt. Ich wünsche auf jeden Fall eine gute Zeit im neuen Heim!

Ich trinke weder Kaffe, noch Cola und auch keinen Alkohol. Aber ich habe mir trotzdem mal was aus der Drogerie zur Leberreinigung geholt. Mal schauen wie es mir damit geht :)

Fgrei>mauxrer


Ja - hab dafür nen "toten" Faden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH