» »

Diagnoseschlüssel

DWrea}4x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,vielleicht kann mir jemand helfenWar letzte Woche beim HNO Arzt weil meine Nase links seit Wochen ständig zu ist nicht mal Nasenspray nützt in irgend einer Weise etwas. Na ja auf jeden Fall war dieser Arzt nicht sehr gesprächig meinte nur ich hätte eine krumme Nasenscheidewand und meine Nase wäre ein Prachtbeispiel für angehende Ärzte, Hat mir gleich eine Einweisung fürs Krankenhaus mit gegeben, zwecks Septumsplastik.Auf der Überweisung stehen zwei Diagnosseschlüssel nähmlich: J34.2G und RO6.5G.

Hat jemand eine Ahnung was das genau heißt,wäre nett wenn es mir jemand sagen könnte.Danke schon mal.

Antworten
D-rea4x7


Vielen Dank Edmund für deine schnelle Antwort hast mir sehr geholfen.

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH