» »

Nasenschleim gelb/blutig nach Krankenhausbesuch

S ou]thYfreak hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Ich war vor einem Monat im Krankenhaus. Dort wurde mir eine Creme aufs Ohrläppchen geschmiert, damit dieses anschwellt. (für die blutabnahme)

Die Assistentzärztin wies mich darauf hin nicht die Creme zu berühren. Trotz Allerdem viel ihr ein Klecks auf mein Tshirt. Ich war noch ziemlich bekommen, kam damit in Berührung und kratze mich an der Nase. Klingt alles merkwürdig - ist aber so passiert. Naja.

Jetzt zum Problem: seit dem brennen meine beiden Schleimwände. Es fühlt sich sehr trocken und angespannt an. Bei Berührung der Nase hab ich Schmerzen. Keine starken wie ggf bei einer Prellung oder einem bruch, aber es ist sehr unangenehm.

Beim Putzen der Nase kommt oftmals nur Blut (dickflüssig). Ab und zu aber auch sowas wie gelbliche Klumpen. Es brennt tierisch, ist von innen verkrustet und ich könnte schwören es riecht insbesondere mörgens faulig - obwohl, natürlich, nichts fauliges in meiner Gegend liegt.

Krank bin ich nicht. Mir geht's körperlich gut und ich mache regelmäßig Sport.

Da ich nichts ergooglen konnte und der nächste HNO-Arzt 40 Kilometer entfernt ist, dachte ich, probiere ich hier mein Glück. (Ich weiß natürlich dass keine Ferndiagnose den Gang zum Arzt ersetzen kann ;-))

Ich behandel es momentan mit einer speziellen Nasencreme von Bephanten, doch bisher verbessert sich nicht viel.

Habt ihr eine Ahnung woran das alles liegen könnte? Habe ich mir wirklich die Schleimwände zerstört? Und hat jemand noch Tipps?

Grüße

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Hals, Nase und Ohren oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Augen · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH