» »

Wie macht Ihr Euren Darm richtig sauber für Analsex?

axka hat die Diskussion gestartet


Ich habe gehört das man sich eine Flüssigkeit besorgen kann, die mann sich mit einer Dube Anal einführt. Die Flüssigkeit bleibt 30 Minuten im Darm. Und nach diesen 30 Minuten bekommt man das natürliche Gefühl das man auf die Toilette mus.

Und beim Geschäft entleert sich der Darm komplette, so dass man dann sauberen Anal Sex haben kann.

Meine Frage: weiß jemand wo ich solche Flüssigkeit herbekomme und wie viel das kosten würde?

Oder wie macht Ihr Euren Darm richtig sauber?

MfG

aka

Antworten
A2pex.D hat geantwortet


Pflaumen

also du isst ein kilo Pflaumen und alles regeld sich wie von selbst ;-D

aHberodhxo hat geantwortet


das sind doch klistiere, was du meinst, gibt's in der apotheke zu kaufen.

[_Je|nnxi] hat geantwortet


wie wärs mit ner einfachen DArmspülung ;-) Das macht man mit einer kleinen "Pumpe", die schlicht mit Wasser gefüllt wird, womit man den Darm ausspülen kann, ich glaube nämlich nicht, daß diese Flüssigkeit, von der du da redest, 20 Min. im Darm sitzen bleibt ;-)

mnitt5e30xm hat geantwortet


[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/106042/]]

Sbt;ell<a30Mxolly hat geantwortet


vorher nichts essen

Ich weiß zwar nicht genau wie lange vorher, aber es reicht meist wenn Du nichts schweres und nicht kurz davor ißt.

Ich habe immer normal geduscht und es war nie was eklig.

Meine partner haben auch nur geduscht und ich habe sie sogar mit der zunge stimuliert. Wenn man geil ist denkt man über solche sachen nicht nach, es kommt wie es kommt.

Man merkt es schon ob man Lust dazu hat oder nicht.

M}uniTch hat geantwortet


bekommst du in der apotheke zu kaufen , sind nicht verschreibungspflichtig...kostenpunkt ca. 10 euro für 5 stück...aber eigendlich brauchst du das nicht , weil wenn du mit chemischen mitteln anfängst dein enddarm zu reinigen funktioniert er bald nicht mehr von alleine , dann brauchst du das immer...außerdem hast du ja nicht jeden tag bock auf anal und weißt wann du das letztemal auf wc warst....

T5OM6x2 hat geantwortet


Ich habe mich mit dieser Frage schon lange beschäftigt und einiges ausprobiert. Für mich das beste: Babylax - ein Miniklistier, das Du in der Apotheke bekommst. Du kannst es leicht einführen und nach einigen Minuten entleert sich der Enddarm. Es ist eine schnelle und wirklich saubere Sache. Natürlich sollte man das nicht jeden Tag machen, da sich der Darm daran gewöhnt. Aber wie gesagt, ansonsten kann ich es nur empfehlen. Viel Spaß!!!

hIaiRhoo hat geantwortet


Normalerweise ...

... reicht es eine halbe Stunde vorher auf Klo zu gehen, der Darm ist dann sauber

seüße- matxti hat geantwortet


Wasser

schön warm muß es sein, und wenn du mehrere analspritzen voll genommen hast, dann wirst du staunen, was alles so in deinem darm drin gewesen ist. Nicht zu unterschätzen-das erotische gefühl dabei !

MWi.ss_CEdxen hat geantwortet


selbst wenn man nach dem Toilettengang sich mit feuchtem Toilettenpapier reinigt und nicht direkt nach dem Stuhlgang Analverkehr hat geht das auch.

Ich muss Stella30molly recht geben, wie es kommt so kommt es und ich denke wenn ein Mensch auf Sauberkeit achtet, dann ist nichts schmutzig oder gar eklig!!!!

LG MissEden

Y2o=gi38 hat geantwortet


Abführung

Nehme Agiolax aus der Apotheke und/oder trinke kalten Apfelsaft (1 Liter in 2 Minuten). Das leert den Darm.

GCenpießxer hat geantwortet


Buttermilch

Versucht es doch mal mit gekühlter Buttermilch.Davon einen halben Liter auf EX trinken.Das ist die ultimative Darmspülung.

Gruß aus Norddeutschland

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Homo, Hetero, Bi oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Beziehungen


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH