» »

Lymphknoten(?)schwellung im unteren Leistenbereich

pHyranEjixa


Hey, ich freu mich für dich das "es" kleiner geworden ist! :-) Aber sprich bitte auf jeden Fall deinen Arzt darauf an! Sicher ist sicher - vielleicht kann er dann noch andere Werte im Blutbild abfragen, wenn er irgendetwas vermutet. Und Blutabnahme machst du ja eh, hast du geschrieben.

Klar kannst du in die Badewann gehen! Viel Spaß! ;-D

W'ito'mauxs


ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass es kleiner ist....

Ja, ich schau mir jetzt noch "Herbie" an, und dann gehts ab in die Wanne... vielleicht kann ich den grippalen Infekt noch abwehren....

Danke!!

W5itdoma]uxs


Hey!

Ich wollte nur bescheid geben, dass der Knoten nicht mehr spürbar ist und ich dafür aber ziemlich erkältet bin, gesteckt ist der Infekt wahrscheinlich schon lange.

LG

sXystBematxikxer


naja, dann kommt die erkältung jetzt endlich raus, zieht ab

viell. mal etwas bettruhe aber in bewegung bleiben

W#itomFaus


Hey!

Ja, war heute von der Schule zuhause. Ich glaub, das war eh nötig... ich fühl mich aber trotzdem noch etwas fertig....

DAnkeschöN!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH