» »

Vitaminspritze

bMam_binix88 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Mein Immunsystem ist schon sehr lange geschwächt, und kommt einfach nicht mehr auf Touren. Ständig irgendwelche Infekte, Viren usw. Vergebens viel Gemüse und Früchte. Was könnte mir noch helfen? Habe von Vitaminspritzen gehört, wäre das etwas, oder was meint ihr? Kann jemand aus Erfahrung sprechen?

Antworten
S-aQm,lexma


Künstliche Vitamine schaden mehr, als dass sie helfen (stehen im Verdacht, Krebs zu erregen).

Wie ernährst du dich denn? Schläfst du genug (8-9h, am besten vor Mitternacht)? Bist du öfters draußen, machst du draußen Sport oder allgemein Sport?

Rauchst du? Alkohol?

JVunTda'lia


Mach doch mal eine Kur mit Blütenpollen. Sie enthalten einige Vitamine, Enzyme, regulieren den Blutdruck. Frag mal Tante Google danach.

Und es gibt keine Nebenwirkungen und als Naturprodukt werden sie vom Körper auch gut aufgenommen.

b}amb6ini88


Schlafe genügend, rauche nicht, trinke kein Alkohol, nichts. Sport treibe ich fast keinen mehr, es ist mir nicht mehr möglich, ich bin so viel krank und geschwächt, dass ich nicht mehr mag, hab fast alles aufgegeben.

S=amlxema


Spazierengehen geht auch nicht?

Hast du dich mal beim Arzt auf den Kopf stellen lassen? Blutwerte incl Schilddrüse, Blutdruck, Puls und so weiter?

b"amb(ixni88


Doch klar spazieren gehe ich schon.

Habe schon mehrere Blutbilder machen lassen. Er sagt immer, ja das ist nicht in Ordung dies nicht usw.

Dann kommt mein Arzt immer mit diesen Naturheilbasiprodukte, es könne bis 3 Jahre gehen, bis das Immunsystem wieder hier sei. Na super, wenn ständig Rückfälle sind..

S1amOlexma


Hast du mal deine Schilddrüsenwerte da?

TSH, fT3 und fT4

Ist dein Eisenwert ok?

Wird überhaupt was unternommen, wenn die Werte nicht ok sind? Ich würds an deiner Stelle nicht mehr nur mit Naturheilkunde versuchen, dir gehts ja ziemlich dreckig im Moment.

bLambXini88


Eisenwerte sind nicht ok, das schon seit paar Jahren nicht, muss ständig irgendwelche Eisentabletten zu mir nehmen, was jedoch nichts bringt, immer sehr niedriger Wert.Habe schon nach einer Infusin nach gefragt, das würde man aber nur beim äussersten Notfall machen, komisch..

Schilddrüsenwerte, weiss ich nicht, aber ich werde mal nach Fragen, was sagen die aus?

Siamrlexma


Die sagen aus, ob du vielleicht eine Fehlfunktion der Schilddrüse hast. Da ist man manchmal auch ganz schlapp.

Ich würde an deiner Stelle mal den Hausarzt wechseln, offensichtlich bringt ja die Therapie, die dir dein jetziger Arzt verordnet, nichts.

Vielleicht solltest du auch gleich beim Endokrinologen aufschlagen, das ist ein Hormonspezialist, der kennt sich mit den Blutwerten meist besser aus.

b`ambJini8x8


habe den Arzt schon 3 mal gewechselt

Slamlxema


Oh. Naja, vielleicht findest du doch einen, der besser ist... Versuchs mal mit dem Endokrinologen.

:)*

S"helep


Eisenwerte sind nicht ok, das schon seit paar Jahren nicht, muss ständig irgendwelche Eisentabletten zu mir nehmen,

Der Eisenmangel könnte zumindest schon ein Grund sein, warum dein Immunsystem im Eimer ist. Wurde schon mal abgeklärt warum du unter Eisenmangel leidest? Nimmst du zu wenig Eisenhaltige Lebensmittel zu dir? Hast du eine starke Regelblutung? Hast du eine Magen-Darm-Erkrankung?

Ich würde das mal von einem Facharzt abklären lassen. Suche mal einen Internisten und Hämatologen auf.

Habe schon nach einer Infusin nach gefragt, das würde man aber nur beim äussersten Notfall machen, komisch..

Infusionen sind so eine Sache... sollte man sich vielleicht nur geben lassen, wenn man zu dem Eisenmangel noch unter einer Anämie leidet. Ist das bei dir der Fall?

Es wäre auch ratsam, wenn ein Arzt dich auch mal auf weitere Vitamin- und Mineralstoffmängel untersucht. Ich würde da an deiner Stelle mal Zink, Magnesium, Folsäure, Calcium, Vitamin D3, Vitamin B6 und B12 abklären lassen.

b/ambKini8<8


Es ist völlig unklar, woher der Eisenmangel kommt. An der Ernährung liegt es nicht, und an der Regelblutung auch nicht.

Sfanmlexma


Dann sollte das mal erforscht werden. Alles hat eine Ursache.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH