» »

Ganz plötzlich Erkältung und nun total kaputt

TVanojaTxS hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

gestern Morgen und die Tage davor ging es mir richtig gut. Gestern beim einkaufen bin ich in den Regen und etwas in den Zug gekommen. Am Abend hatte ich dann starke Hals und Ohrenschmerzen. In der Nacht kam das Fieber und der dicke Kopf dazu. Mit diesen Symptomen komne ich nicht zurecht. Ausruhen ist kaum möglich. .da ich ein kleines Kind habe.

ibuprofen darf ich nicht einnehmen und auch jein Antibiotika zur Zeit. Gastritis und Darm entzündung.

wie aber fit werden

Danke Tanja

Antworten
H7appy BBanxana


ERstmal zum Arzt gehen und dein Kind zum Vater oder den Großeltern oder Nachbarn, Freunden bringen. Du hast dir eine richtig fette Erkältung eingefangen und brauchst defintiv ein paar tage Ruhe. Gerade wenn du Fieber hast.

S2millix2


Heute ist Sonntag – Kind abgeben?

Ich hatte auch erst so eine Erkältung, ich kann gut nachvollziehen, wie du dich fühlst.

Also zuerst Kind abgeben, dann ins Bett, Tee, schlafen.

s6irdatvxe


Kannst du das Kind bei Eltern, Großeltern unterbringen , solange du krank bist. Schonung , heiße Wanne etc sollten schon mal viel bringen.

Samillxi2


Baden würde ich bei Fieber nicht.

TAanja^TxS


da ich dienstag wieder arbeiten muss. ..hab ganz neu angefangen. mein

mann ist ja da... aber ruhe ist das nicht

S#mi{llix2


Na dann hast du jetzt doch zwei volle Tage zum Erholen.

Dann übertrag deinem Mann mehr Verantwortung. Leg dich einfach hin – du bist krank. Er wird das schon schaffen! Leg dich nicht gerade mitten ins Getummel, sondern such dir einen ruhigen Platz, wo du auch nicht alles mitkriegst ;-)

T_anjxaTS


Ein wenig geht es besser.

Was haltet ihr von Umckaloabo.

Wollte das eventuell morgen holen

Sxmilxli2


Hilft dir dein Mann? Hast du ihn eingespannt?

Ich nehme immer Angocin. Das find ich ziemlich gut.

T:anHjaTxS


Die Nacht war echt heftig. Habe sooo stark geschwitzt das ich mich umziehen musste.

Werde dann mal zur Apotheke fahren und schauen ob die das da haben.

Danke schön

:)^ Tanja

RColzli45


Hallo Tanja TS,

alles wieder gut bei Dir? Lass Dir von einem Leidgenossen sagen, dass Du Dich auskurieren solltest. Ich scheine nach aktueller Befundlage einen Infekt verschleppt zu haben und gehe morgen in die 7. Woche mit den Nachwehen, die sich so äußern, dass ich bei kleinsten Anstrengungen (30 Minuten Spazieren gehen oder mit Kindern im Hof spielen) immer noch Schweißausbrüche bekomme und meine Temperatur auf knapp über 38 Grad geht, wenn ich die Gelegenheit habe die Temp. zu messen. Bin deshalb Dauergast beim Doc und habe das Gefühl durch die vielen Bluttests schon einen Liter Blut verloren zu haben ;-)

TFanj8aTS


sorry...

mir geht's wieder gut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH