» »

Seit Wochen heiser und Nase zu

nhervl@ic|heTs wraxck hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute!

Ich habe seit Wochen Probleme mit meinem Hals. Bin oft heiser und habe ein Fremdkörpergefühl. Zudem ist meine Nase häufig zu.

Ich war bereits beim HNO-Arzt. Er konnte eine Reizung und Rötung des Halses sehen. Es wurde ein Allergietest gemacht (bin nicht gegen die üblichen Pollen und Hausstaub allergisch). Da eine Reflux-Erkrankung nicht auszuschließen war habe ich Magentabletten bekommen. Nach nun 3 Wochen haben sich die Beschwerden nicht verbessert.

Ich frage mich nun was der nächste Schritt ist. Sollte ich zum Hausarzt gehen und um eine Blutuntersuchung bitten? Aus meiner Sicht kann es ja auch eine langwierige Infektion sein.

Der HNO Arzt möchte als nächstes unter Narkose unter meinen Kehlkopf gucken. Ich finde eine Blutuntersuchung da zunächst sinnvoller oder?

Antworten
SpOisotESI200x0


hey, wie hast du es weg bekommen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH