» »

Lymphknotenschwellung ohne Erkältung

F<uchsx14 hat die Diskussion gestartet


Hallo ich kann meine Lymphknoten stark ertasten, habe zwar einen schlanken Körper aber habe auch einen komischen Druck auf dem linken der aber nicht wehtut. Bin weder krank noch habe ich richtig Halsschmerzen.. Habe Angst mich bei 2 verschiedenen Prostituierten angesteckt zu haben ( war aber beides mit Kondom). Der druck auf dem linken lymphknoten ist erst da seitdem ich ihn ständig abtaste .. Hatte die lymphknoten auch bei mir vorher NIE angefasst, deshalb war der schreck doppelt so groß als ich sie ertastet habe.. Gibt es irgendeinen Grund warum die lymphknoten anschwellen ohne jegliche Erkrankung? Der eine Geschlechtsverkehr ist 12 Wochen, der andere 5 Wochen her. Habe keine ruhige Minute mehr

Gruß Fuchs

Antworten
FGuchse14


Achja habe in letzter Zeit viel angefangen zu rauchen..

Zbwagckx44


Gibt es irgendeinen Grund warum die lymphknoten anschwellen ohne jegliche Erkrankung?

Ja, sie lieben nicht, wenn man an ihnen herumfummelt.

F>uchsx14


Sonst keine Ahnung was das noch sein könnte?

E]hZemali5gerH Nutz4er u(#469485x)


Was lügst Du hier denn schon wieder rum? Du hattest auch ungeschützten Verkehr und im HIV-Forum haben wir Dir schon mehrfach gesagt, dass sämtliche STI außer HIV möglich sind.

03.09.15 06:51

Danke für die Antworten. Hätte ich mir auch gedacht, nur hat es mich verunsichert, dass es einen Tag nach einem GV kam ..

Andere Frage: wie hoch schätzt ihr das Risiko ein, dass ein Mädchen (16-17) aus einem deutschen Dorf, die in einen Partyurlaub fliegt (Lloret de Mar) HIV hat? Mit so einer hatte ich nämlich ungeschützten GV ! Sie meinte sie hat nichts aber man kann ja nie wissen, auch wenn angeblich 90% aller HIV infizierten schwule Männer sind.

Bitte erneut im Hilfe , Danke im Voraus :)

Fuchs14

FUucths194


Ich habe aber auch schon mehrere Male geschrieben das sie mir zu 1000% versichert hat nichts zu haben (getestet) :)

EBhemaligQer Nuttzer (n#469x485)


klar, einem jungen Mädel glaubst Du das blind, aber einer Prostituierten unterstellst Du einfach mal sämtliche Seuchen und fährst extremes Kopfkino.

schonmal auf die Idee gekommen, dass die Lymphknotenschwellung garkeinen Infekt als Ursache hat?

Schonmal auf die Idee gekommen, dass Du einfach mal zwei drei Wochen nicht ständig an den LK rumtatschten solltest? Das mögen die nämlich garnicht.

Übrigens schwellen LK auch bei einer Blasenentzündung an, oder bei sämtlichen anderen, harmlosen Infekten.

Lass Dich einfach auf die jetzt schon möglichen STI testen und gut ist. Syphillis ist erst nach 12 Wochen komplett auszuschließen. Aber auch DAS wurde Dir schon gesagt.

HIV trifft auf garkeinen FAll zu, auch DAS wurde Dir schon mehrfach gesagt.

Geh zum Hausarzt, frag ihn und tatsch nicht mehr an den LK rum.

E)hemcaliger uNutz=er :(#545421x)


[[http://www.med1.de/Forum/HIV/693989/]]

[[http://www.med1.de/Forum/HIV/710874/]]

[[http://www.med1.de/Forum/HIV/710342/]]

Zwei Deiner Fäden wurden ja nicht aus Jux und Dollerei geschlossen, und in Deinem dritten Faden zum selben Thema !!!! stehen nochmal ALLE Antworten drin

16.09.15 23:13

Joker wenn ich negativ sein sollte werde ich dir soo dankbar sein , auch wenn ich dich nerve.. Ich hoffe du kannst meine Angst wenigstens ein bisschen verstehen. Dieses 'was wäre wenn.. ' schwirrt mir einfach nicht aus dem Kopf, nächste Woche mache ich einen test und dann hoffe ich einfach mal das beste .

Fuchs14

Mach endlich die Tests .. und geh den Leuten hier nicht auf die Nerven !!

F0uchs91~4


Ich glaube dir ja aber es regt mich einfach so auf das ich diese scheiss Symptome kriege! :|N

E:hemadliger N'utzPer (#55454x21)


Ich glaube dir ja aber es regt mich einfach so auf das ich diese scheiss Symptome kriege

Und mich regt es auf, dass Du anscheinend KEINE EINZIGE unserer Antworten liest, geschweige denn verstehen möchtest !!!!!!!!!

F(uchsx14


Ist ein hiv test nach 5 Wochen denn schon save?

EEhemaPlige{r Nutzer (x#545421)


6 Wochen .. Leitfaden lesen, hat man Dir auch schon zig mal gesagt !!!!!! Wie stur und faul kann man eigentlich sein ? :|N

j[us!t_dlookAing?


Lies es nach! Gibt einen Leitfaden!

Fluc*hqs14


Bin einfach verwirrt und kann nicht klar denken , tut mir leid

E\hemaliger -Nutzer %(#4/69n485)


Bei einem Risiko 6 Wochen.

Wenn KEIN Risiko für HIV bestand, so wie es bei Dir ja der Fall ist, ist es wurscht. Aber warte trotzdem die 6 Wochen ab, da Du das negative Ergebnis eh nicht akzeptieren wirst.

Und auch zum wiederholten mal. 5 Wochen nach NICHT-RK treten auch keinerlei Symptome auf.

Und auch zum wiederholten mal, es gibt KEINE spezifischen HIV-Symptome.

Bitte nenne mir nur EIN Symptom, das es NUR bei HIV gibt und sonst nirgends. Denn NUR so ein Symptom, wäre ein HIV-Symptom.

Bin mal gespannt, ob Du das jemals kapieren wirst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH