» »

Verdacht auf Lupus?

S1omm=er8x4 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich fühle mich seit einiger Zeit sehr müde, schwach und zittrig. Vor zwei Wochen wurde bei mir eine schwache Schilddrüsen- Unterfunktion diagnostiziert. Ich nehme täglich meine Tabletten ein, aber es hilft nicht viel.

Außerdem habe ich seit einem halben Jahr Symptome einer Arthrose (an den Fingergelenken), jedoch sind meine Rheumawerte in Ordnung. Meine Finger fühlen sich (vor allem morgens) sehr steif an, habe manchmal schmerzen in den Fingergelenken, und meine Fingerspitzen und Zehenspitzen sind immer kalt...

Ich habe auch Magen-Darm-Beschwerden seit längerer zeit, habe das aber nie so richtig ernst genommen.

Nun bin ich aber etwas besorgt und habe daher etwas recherchiert, und viele meiner Symptome überlappen sich mit den Symptomen der Lupus-Krankheit...

Da ich im Ausland studiere, kann ich hier nicht zum Arzt gehen (bin nicht versichert), ich werde aber auf jeden Fall in Deutschland zum Hausarzt gehen...

Habt ihr irgendwelche Erfahrungen oder Tipps?

Antworten
EIla)fRemic}h08x15


Geh zu einem Arzt.

Hör auf nach Krankheiten zu googlen. Am Ende findest du noch heraus das du einen Gehirntumor, Creutzfeldt-Jakob und einen Senk-Spreizfuß hast.

PS: Warum hat man keine Auslands-Krankenversicherung wenn man im Ausland studiert?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH