» »

2 Impfungen innerhalb einer Woche. Zu kurzer Abstand?

EphemaligUer Nutz}er (#598x587) hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Ich hatte heute vor einer woche eine auffrischungsimpfung gegen tetanus-diphterie. War dann auch 2 tage nach der impfung krank, mit fieber, erkältung und so. Ob es von der impfung war, kann man nicht genau sagen, kann auch ein normaler virus gewesen sein.

Auf jeden fall habe ich mich heite gegen FSME auffrischen lassen, also genau eine woche nach der teatanus impfung.

Jetzt ist meine frage: hätte ich mit der FSME impfung etwas warten sollen? Ist der abstand zur anderen impfung zu kurz?

Danke

Antworten
MjakDka5bi


Frag deinen Arzt. Ich hatte an einem Tag 6 Impfungen (eine dreifache und drei Einzelimpfungen) geht, aber man muss wissen, was sich verträgt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH