» »

Impfungen?

SBilbermomndauxge


Ich bin gegen Tetanus, Diphterie, Keuchhusten und Röteln geimpft. Polio auch, aber die Impfung wird wohl von der STIKO nicht mehr empfohlen. Dann noch FSME ( Risikogebiet) Masern hatte ich als Kind. Achja gegen Pocken bin ich auch geimpft. Nur gegen Grippe, egal ob normal, Schwein oder Vogel, lass ich mich nicht impfen. Was gibts noch ?

j#erxi


Hepatitis A und B. :-)

X7iraxin


Hep A und B hab ich nicht auffrischen lassen.

Gegen die ganzen andren üblichen Sachen für Jahrgang 90 bin ich geimpft und lasse mich auch regelmäßig auffrischen.

Ich werde aber bald den Titer von Hep A und B bestimmen lassen und je nachdem wie das ausfällt, dies auffrischen lassen (ggf leider neu...)

XSikra#ixn


Grippe lass ich nur sporadisch impfen...

Eher nicht, aber manchmal schon...hab da keine Philosophie zu...

j{e-rxi


Grippe verschwitze ich auch oft.

Toatjancax6472


Wie schaut es bei Euch mut dem Impfstatus aus?

Schlecht, ich muss dieses Jahr gehn.

Seid ihr für oder gegen Impfungen?

Ich impfe nicht alles was meinem Arzt grade einfällt, und auch nicht immer in den empfohlenen Abständen. (Tetanus impft man zum Beispiel in einigen andern Ländern nur alle 20 Jahre). Trotzdem halte ich nichts von Impfverweigerung.

Hey:peCr'ixon


Bis auf Weiteres geschlossen


Die FS wurde gesperrt. Die Diskussion bleibt geschlossen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Immunsystem oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Infektionen · Ernährung · Krebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH