» »

Orale haarleukoplakie

J}azz"2x6 hat die Diskussion gestartet


liebe leute....

ich habe seit genau 3 MONATEN an beiden wangeninneren eine durchgezogene weisse linie !!!!!

die sind nicht abzustreifen, gehen nicht weg... nichts!

ich habe hier beiträge und bilder zur oralen haarleukoplakie gelesen und gesehen!

diese sache gibts es ja bloß bei hiv positiven!

aber meist nur an den zungenrändern... die bilder zeigten weisse, kleine wölkchen an den rändern, welche nicht abzustreifen sind!

weiss jemand, ob diese dinger weh tun??

weiss jemand, ob diese dinger auch an den backen entstehen können ??? wie die dann aussehen ???

ich hab die seit 3 monaten, stellt euch mal vor, die tun zwar nicht weh...mit der zunge sind sie so als striche in den backen zu fühlen ....aber die machen mich natürlich wahnsinnig!!

kennt das irgend einer von euch ??? ?

ach: und es sind definitiv kein aften , wie ich mal befürchtet und geschrieben hatte.....

die entstehen zwar auch ab und zu, aber die sind nicht weiter schlimm und um die mache ich mir auch nicht so grosse gedanken! nur diese eigenartigen linien machen lassen mich durchdrehen!

also, wenn jemand was weiss...bitte um antworten!!!

liebe grüsse

jazz

Antworten
Tmoxo


o. H.

Die orale H. verursacht im allgemeinen keine Beschwerden und kommt überwiegend and der Zungenunterseite bzw. an der Zungenseite vor. Eine HIV-Infektion müßte schon länger vorliegen. Ursachen können aber auch andere Immunsupressionen sein, zwar meist, aber eben nicht ausschließlich HIV. Gr. Toxo

yvukix22


habe ich auch

so weisse striche im mund.

aber ich BIN NICHT HIV-POSITIV!!!

ich geh eh zum zahnarzt nächste woche, dann werde ich mal nachfragen ob das irgendwie gefährlich ist oder nicht.

Jazz mach dich nicht fertig...

es hat einfach keinen sinn, jede symptome von deinem körper zu recherchieren... wenn du anfängst zu suchen findest du natürlich immer mehr symptomen. das muss aufhören... ich sags für dich.

finde wieder irgendwie freude am leben.

liebe grüsse

yuki

J.azz2o6


hallo

ich habe denselben threat auch in einem anderen forum geschrieben und wurde, leider gottes, nicht so nett behandelt!

ich weiss auch nicht, was den leuten dann im kopf vorgeht, wenn die mich dann noch umso mehr fertig machen als ich es schon bin!

ich habe diese scheiss -sache im mund!!!!!!!!!

und das seit 3 monaten!

ich weiss nicht, was das ist...habe es natürlich bisher noch nie gehabt!

ich möchte mich doch auch nicht freiwillig zum seelischen wrack machen wollen!

aber denk dir mal die sache weg...wenn du jeden tag, nein jede sekunde mit der zunge über die stelle streifst.... ich mach mir doch nicht umsonst gerne panik!!!!!

ich habe sie einfach!

es sind solche schnittstellen..... wie als ob ich mit nem messer mir da streifen reingeschnitten hätte, die jetzt eine nicht mehr abheilen wollende narbe hinterlassen haben!

und dann liest du im internet natürlich ständig über hiv - die sympthome nach... und frägst dich ...!"?!? na ihr wisst schon!

ich weiss nicht, was ich machen soll!

ich muss zur ruhe kommen, aber es ist leichter gesagt als getan, denn man verbringt bzw. ich verbringe seit 3 monaten jede sekunde mit hiv!

es ist verdammt schwer...ich wünsche dies nicht mal meinem schlimmsten feind, ehrlich!

...yuki....

willst du mich wahnsinnig machen ??? ;-))) (nicht bös gemeint!!!!)

kannst du mir erklären, was du genau hast?? wie deine striche aussehen, wo du sie genau hast ??? und was hat das mit den zähnen zu tun ???

...toxo...

ich hab auch gelesen, daß die o.H. "meist" an der zungenseite auftaucht....

...aber leider ist mir irgendwo auch mal das wort "wangenseiten" ins auge gestochen... daher meine angst!

und ...wie lange wohl müsste denn dann hiv vorliegen... erst im endstadium ???

auch hab ich gelesen, daß o.H. durch den ebv verursacht wird, aber eben bei hiv positiven dann solche sachen entstehen.... ???

was würd ich dafür geben, wenn ich den ebv hätte und dadurch die weissen striche bekommen hab!!!!

yuki...wenn du nachfragen solltest, ...wär ich dir mehr als dankbar.... dann hätt ich wenigstens mal eine theorie von einem mediziner, statt nur vom internet..

allensamt einen wunderschönen abend...

jazz

y\ukOi%2x2


ich weiss nicht, aber kann mir jemand sagen ob zwischen leukoplakie und orale haarleukoplakie eine unterschied besteht oder nicht?

denn leukoplakie kann jeder bekommen.

ist auch nur internet-wissen, aber 90% aller leukoplakie seien harmlos...

jazz, ich habe genaaaauu dasselbe wie du. an der wangen links und rechts.

leukoplakie bekommt man, wenn am mundschleimhaut einen druck oder reiz vorliegt, u.a. vom kantige zähne oder zahnprotese wo nicht sitzt und so weiter!

was mich eher beunruhigt ist, dass man davon tumor bekommen kann??

stimmt das?!?

weiss jemand davon?

lg

yuki

y2ukiv2h2


@ jazz

lies mal unter:

[[http://www.derma.de/bochum/Science_Online/Hautkrebs_Vorstufen/Pat_Leukoplakie/pat_leukoplakie.html]]

daher würde ich auch sicherheitshalber zum arzt!

lg

yuki

y`u"kMi22


Ich bins schon wieder...

ja irgendwie hast du mit deiner sorge mich angesteckt jazz...

darum habe ich mal mein zahnarzt angerufen, und gefragt, ob ich da sorgen machen muss!!

da fragte er mich, ob ich die striche genau dort habe, wo die obere und untere zähne zusammenkommen. und ich: ja.

und ich danach: ist das leukoplakie? muss ich sorgen machen?

er lacht kurz mit der nase und sagt: das haben relativ viele menschen... man beisst halt oft unbewusse die wangeninneren, und daher kommt das. ich muss da also keine sorgen machen.

daher ich sage mir, ich mach da jetzt keine sorgen mehr.

und du auch nicht!!!!

ich habe gerade echt blöde zeit hinter mir, hatte pilz-, bakterielle infektion und feigwarzen alles auf einmal!!

da hatte ich auch recht angst, ob ich jetzt HIV-positiv wäre.

jetzt aber sind bei mir alles verheilt seit 2-3 monaten, hiv-test habe ich auch hinter mir (negativ).

nur meine psyche ist halt noch relativ labil, denke immer ich hab wieder was schlimmes und suche nach irgendwelche symptomen.

ja aber jetzt muss ich auch langsam aufhören...

darum gugge ich eine weile lang mal nicht in das forum!!!

dir alles gute jazz, und versuches auch mal wie ich.

ganz liebe grüsse

yuki

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH