» »

Irgendwelche Pusteln am Penis: was ist das ?

ZxuZ hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin 16 Jahre alt un hatte noch nie Sex, doch leider hab ich die komischen Pusteln am Penis. Sie sind nur an der Penisunterseite und sind zum Teil Talkhaltig. Ich habe diese Pusteln/Warzen schon seit ich mich eigentlich erinner kann. Die sind mir aber eigentlich erst so seit 3-4 Jahren aufgefallen.

Ich war noch bei keinem Arzt weil mir das sehr peinlich vor meinen Eltern ist. Nur jetzt hab ich seit 1 Monat ne Freundin und möchte ich beim ersten mal nicht so Pusteln am Penis haben. Ich dachte mir ob es vielleicht Aknes oder so was ist, das sieht aber eigentlich anders aus. Ich bin ziemlich verzweifelt also bitte helft mir. MfG Zuz

Antworten
y.vi-n:rxw


oh mann....

wenn es warzen sein könnten würd ich glatt mal wieder sagen willkommen im club der hpv-erkrankten.aber wenn du vorher noch nie sex hattest ist das eher unwahrscheinlich.es gäbe zwar die möglichkeit dass du dir die dinger auch anders geholt hast,aber das kommt nicht so oft vor.sollte es so sein,dann kannste dich mal hier im forum umsehen.gibt hier ne menge leute mit hpv / condylome / feigwarzen ( alles dasselbe).drück dir die daumen dass es nicht diese biester sind.würde aber an deiner stelle echt zum facharzt für haut- und geschlechtskrankheiten gehen und das mal checken lassen.einfach urologen haben da meist nicht so viel ahnung von,demnach würd ich wie gesagt direkt zu nem facharzt gehen.

dann haste wenigstens sicherheit.

drück dir die daumen!!!

liebe grüße

yvonne

TqanBdemf+ahrer


also wenn die Pusteln kleine Dinger sind, dann würde ich sagen die sind ganz normal, die hat jeder mann am Penis !

y vi-nxrw


jeder ??? ??

also,ich bin zwar kein mann,aber auch kein unschuldslamm und kleine pusteln am penis sind mir bisher recht unbekannt.wäre mir echt neu wenn die jeder hätte....

würd echt einfach zum doc gehen und nachfragen.

ASich@ax2004


Bin auch kein Mann, habe aber jahrzehntelange Erfahrung im angucken von Penissen. Und Pusteln sind mir auch noch nie aufgefallen.

Ich würde es auf alle Fälle mal einem Arzt zeigen.

Grüsse,

Gabrielle

y7vi-}nxrw


danke aicha!

hab mich schon gefragt ob ich was an den augen hab...

tja tandem,damit wärste überstimmt.!*g* ;-)

I1silxdur


Maedels, da muesst ihr genauer guggen :-)

Ich war da mit 15 auch zum ersten mal beim Urologen deswegen (Diagnose: Voellig normal).

@ ZuZ:

Diagnosen ueber das Internet sind unmoeglich. Ein Doc unterliegt der Schweigepflicht, lass das anguggen und Dich beruhigen. Da braucht dir nix peinlich zu sein und Deine Eltern muessen da nix mitbekommen (wenn du ne Ausrede brauchst, dann geh zu einem Hautarzt (die sind meist auch Fachaerzte fuer Venerologie (Geschlechtskrankheiten)), und sag deinen Erzeigern dass Du Deine Pickel anguggen lassen willst. Fass Vertrauen zu den Aerzten, das ist wichtig..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH