» »

Herpes Genitalis

SNues)se2x4 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe gestern kleine Pickel an den äußeren Schamlippen festgestellt und an den inneren Schamlippen waren 3 Pickel ineinander. Habe versucht einen weg zu kratzen und dabei kam Blut raus. Außerdem ist die Scheide innen gerötet. Juckreiz hab ich eigentlich nicht und auch sonst ist es erträglich. Könnte das Herpes Genitalis sein oder doch eine Pilzinfektion?

Hoffe ihr könnt mir etwas helfen, bin schon total fertig deswegen.

lg

Antworten
B3arb~aYrax82


Falls das Herpes genitalis ist, ist rumkratzen die schlechteste Idee. Strenge Hygiene und schnell zum Arzt würde ich Dir empfehlen.

LG

t_igrexsse


@Suesse24

Also ich würd an deiner Stelle so bald wie möglich zum arzt gehn!!

Kann schon sein, dass es herpes ist. das wird dann immer schlimmer, du bekommst immer mehr Bläschen und Schmerzen. Kratz nicht zu viel, greif am besten garnicht viel hin!! Das ist ein Fall für deinen arzt oder deine ärztin. Hast du sonst beschwerden? Fieber, Kopfweh...?

Pilze sind meistens schon mit Juckreiz verbunden.

lg la tigresse

Sruess{e2x4


Ja natürlich werd ich zu meiner FA gehen, aber da ich es erst gestern Sa entdeckt hab, kann ich leider nicht vor Mo gehen. Glaubt mir ich wäre lieber schon gestern zum Arzt gegangen. Herumgekratzt hab ich auch nur, weil ich dachte es wäre ein normaler Pickel. Hab dann nur weiter geschaut und dann hab ich mehrere gefunden.

Hab mich jetzt auch schon im Internet drüber informiert, naja und dort steht auch man muss nicht unbedingt zum Arzt, weil der kann ja sowieso nur die Beschwerden lindern aber einmal Herpes dann ist man ja immer Überträger. Im Moment gehts eigentlich , also ich hab keine Schmerzen, keinen Juckreiz, kein Fieber. DAchte mir zuerst vielleicht kommt das eventuell auch vom rasieren, aber dann hätte ich es doch nur an den äußeren Schamlippen. Außerdem steht ja auch es kann unterschiedlich verlaufen, muß also bei mir gar nicht mehr schlimmer werden. Hoff ich doch sehr.

Könnte mir nicht vorstellen was es sonst ist, ich hab einen festen Freund, ich bin treu und er ist es 100% auch. Einzige Möglichkeit durch Oralverkehr weil er hin und wieder Fieberblasen hat?

lg

Sduesse>24


Achja das einzige was ich hab sind Rückenschmerzen, muss aber dazu sagen, dass ich die jetzt schon seit 2 Wochen hab, sie zwischendurch besser waren und seit Do wieder da sind. Aber glaub eher an einen Hexenschuss, da ich am Do so einen Stich beim Steißbein gespürt hab.

tKigrekssxe


ok

Ich dachte am anfang auch, es seien nur irgendwelche Pickelchen und wusste nicht woher. kann sein, dass es was anderes ist, oder der herpes bei dir milder verläuft. dennoch rate ich dir erstmal keinen sex zu haben.

und das mit der treue ist auch so eine sache!! du kannst das Virus nämlich schon seit jahren in dir tragen! und nun ist es ausgebrochen! hat nichts mit untreue zu tun!

SOuessxe24


Ja eh ich glaub auch nicht dass mein Freund fremd gegangen ist und von mir weiß ich es ja definitiv. Mein Freund hat sich das ganze jetzt noch mal angeschaut und er meint es kommt vom rasieren. Die Pickel sind nämlich eigentlich nur an den äußeren Schamlippen und ganz klein und wenn man sie aufkratzt dann bluten sie. Und Herpes Pickel wären ja glaub ich mit Flüssigkeit gefüllt. Und das an den inneren Schamlippen könnten auch Talgdrüsen sein, die tun nämlich nicht weh, gar nix die sind einfach nur da.

Was mich noch irritiert is, das alles total rot ist innen, also irgendwas muss ich dann doch haben, vielleicht doch Pilz. Hab grad vorher einen weißen Belag gesehen, aber wirklich minimal klein und wenn ich mich die letzten Tage zurück erinnere, hatte ich das auch schon mal. Aber wirklich ganz ganz wenig.

Na ich werd mir morgen wenn es nicht besser ist trotzdem einen Termin bei meiner FA geben lassen, sicher ist sicher.

lg

S2ues@se2x4


@tigresse du scheinst dich ja sehr gut mit Herpes genitalis auszukennen, deswegen hätte ich da noch ein paar Fragen an dich.

Im Prinzip geht es mir toal gut, bis auf die Pickel da unten, es juckt nix und es tut nix weh. Kann das dann wirklich Herpes sein?

Hab ja auch gelesen man muss nicht unbedingt zum Arzt. Wenn ich nicht gehe können dann irgendwelche Komplikationen auftreten oder verschwindet Herpes dann von ganz allein?

Mein Freund und ich wir können es uns beide nicht ganz erklären, er hat überhaupt keine Anzeichen dafür. Das einzige er hat sich beim Rasieren geschnitten. Ist es möglich dadurch wenn wir Oralverkehr haben, Herpes zu übertragen?

Kann es irgendwie immer noch nicht so ganz glauben, dass ich echt Herpes hab soll.

lg und vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.

S8uesxse24


@tigresse du scheinst dich ja sehr gut mit Herpes genitalis auszukennen, deswegen hätte ich da noch ein paar Fragen an dich.

Im Prinzip geht es mir toal gut, bis auf die Pickel da unten, es juckt nix und es tut nix weh. Kann das dann wirklich Herpes sein?

Hab ja auch gelesen man muss nicht unbedingt zum Arzt. Wenn ich nicht gehe können dann irgendwelche Komplikationen auftreten oder verschwindet Herpes dann von ganz allein?

Mein Freund und ich wir können es uns beide nicht ganz erklären, er hat überhaupt keine Anzeichen dafür. Das einzige er hat sich beim Rasieren geschnitten. Ist es möglich dadurch wenn wir Oralverkehr haben, Herpes zu übertragen?

Kann es irgendwie immer noch nicht so ganz glauben, dass ich echt Herpes hab soll.

lg und vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.

t5igresxse


Hmmm??

Tja, ich kenn mich deshalb aus, weil ich vor kurzen selber meinen ersten ausbruch hatte. bei mir hat es am anfang schon etwas gejuckt und weh getan. Wenn es wirklich herpes ist, wirst du das schon noch bald genug merken weil es immer schlimmer wird. im normalfall ist der erste ausbruch der schmerzhafteste. die meisten können vor schmerzen kaum mehr laufen oder aufs klo. die bläschen breiten sich rasch aus. natürlich heilt es wieder von selber ab. aber der arzt gibt dir medikament die den heilungsprozess beschleunigen.

Kann schon sein, dass es oral übertragen wurde. aber auf diese weise lässt sich sicher so manches übertragen. vielleicht ist es ja nur eine bakterielle infektion, ein pilz oder so.

Mein freund hatte auch keine anzeichen (gott sei dank).

Sehr viele menschen haben herpes und manche haben so schwache ausbrüche, dass sie es kaum merken.

Ich würd an deiner stelle auf jeden fall mal zum arzt. schon allein aus dem grund weil es dich belastet und du dann gewissheit hast!!

alles gute!!

Szues-se|2x4


Danke für die Antwort, eine letzte Frage hätte ich nur noch.

Was meinst du denn mit schnell ausbreiten? Ein paar Tage, Stunden etc? Weil gestern hab ichs bemerkt, dann müßte ich doch wohl schon bald mehr davon haben oder kann das noch dauern?

lg

rued- jamaxica


hilfe!!

hatte vor ca. 2 wochen meinen ersten ausbruch hg und der ist nun abgeheilt, seit sa. ungefähr ist alles wieder oke.

aber nun fängts da unten wieder an zu jucken. kann das schon wieder ein ausbruch sein? ich weiss nicht mehr was ich tun soll wenn das jetzt schon wieder kommt ...

SCuess!e24


Also ich war gestern bei meiner Frauenärztin und sie hat mich gar net wirklich untersucht, sondern sofort gesagt das ist Herpes. Und sie hat gemeint in letzter Zeit sieht sie das immer öfters. Dann hab ich noch gefragt woher das kommt und sie sagte es kann von den Lippen kommen. Ich bin mir jetzt etwas unsicher, hab einen eingerissen Mundwinkel schon seit ca. 1,5 Wochen, dachte zuerst er ist nur eingerissen jetzt bin ich mir aber nimma sicher ob das nicht mal eine Fieberblase war. Hatte noch nie eine Fieberblase, aber einmal ist ja immer das erste Mal.

Ich hab dann gleich Aciclovir 800 mg Tabletten bekommen und eine Aciclovir Salbe dazu. Hab heute die dritte Tablette genommen, jeden Tag zwei über acht Tage. Aber besser ist es noch nicht, im Gegenteil es kommen immer mehr dazu. Meine Lymphknoten in der Leistebeuge sind geschwollen und tun weh wenn man sie nur berührt. Sogar beim Schlafen merke ich das. Wann wird denn das endlich besser?

@red-jamaica

Warst du beim Arzt oder hast du das einfach so abheilen lassen? Wenn welche Tabletten hast du denn bekommen? Also hat es bei dir ca. eine Woche gedauert bis alles wieder gut war? Ein jedes jucken muss ja nicht gleich wieder herpes bedeuten, außer es ist bei dir vielleicht noch nicht richtig abgeheilt. Hab mal gelesen kann bis zu 3/4 Wochen dauern.

So jetzt wollt ich nur noch allg. was dazu schreiben. Natürlich ist Herpes dort unten nicht wirklich angenehm, aber ein Drama ist es jetzt doch auch nicht. Ich dachte mir zuerst auch für mich bricht eine Welt zusammen, ich muss jetzt ein Leben lang damit leben. Aber es gibt doch viel schlimmere nicht heilbare Krankheiten. Und ehrlich gesagt ich mach mir jetzt doch noch keine Gedanken wann der Herpes wieder kommt. Bis jetzt hatte ich nicht mal Fieberblasen, konnte meinen Freund sogar küssen wenn er eine hatte und ich bekam nix. Im Moment führ ich das eher auf ein geschwächtes Immunsystem zurück, hab im Moment Heuschnupfen und arge Rückenschmerzen hatte ich auch.

lg

SGuJes,se24


Habt ihr die Bläschen eigentlich nur an den äußeren Schamlippen oder innen auch? Und schmerzen eure Lymphknoten in der Leiste auch?

lg

rMed-tja$maicxa


@Suesse24

Ich war natürlich schon beim arzt weil ich ziemliche schmerzen hatte.der hat dann zuerst gemeint es ist n pilz woraufhin er mir n pilzmittel verschrieben hat was alles nur noch schlimmer gemacht hat >:( . 2 tage später bin ich nochmal hin dann wars halt herpes...hab aciclovir 200 tabletten bekommen über 5 tage. keine sorge bei mir ists anfangs auch net besser, glaub sogar eher schlimmer geworden, ab dem 4. tag oder so ging di eheilung aber rasch voran.

naja das jucken ist nu glaub wech aber beim fahrrad fahrn vorher tats weh... ich hoff mal dass das noch rückstände vom ersten ausbruch sind und dass es eben doch noch net ganz abgeheilt ist...

wie? dein arzt hat dich net untersucht? das kann er doch net bringen in der heutigen zeit wos so viele geschlechtskrankheiten gibt da muss man doch sicher gehn was es ist.

naja aber ich muss sagen mein arzt ist auch net besser... erst ne fehldiagnose wo alles nur noch schlimmer gemacht und dann hat er mich auch net mal richtig informiert über das ganze hab ich mir erst mal alles im internet selber holen müssen...

ich wünsch dir auf jeden fall ne gute besserung! vielleicht kannst du dir ja nachdem die bläschen sind sone zinksalbe holen das beschleunigt die wundheilung, hat bei mir ein bisschen geholfen :-)

liebe grüsse

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH