» »

Sexuell übertragbare Krankheiten (insb.durch Oralverkehr)

D^arScmy hat die Diskussion gestartet


Welche infektionskrankheiten werden am Blutbild erkannt?

vor allem welche sexuell übertragbaren Krankheiten? Oder muss das Blut speziell auf z.B. Tripper untersucht werden. Reicht das Blut überhaupt aus?

Antworten
Bujörnx77


alle

Krankheiten werden im Blut erkannt. Mache einen STD Test (sexually transmitted diseases = sexuell übertragbare Krankheiten). Am besten bei einem Internisten, evtl. rufst du die Aidshilfe an, die können dir auf jedenfall Spezialisten nennen.

Und nicht warten und sagen mir passiert überhaupt nichts, sondern aktiv sein und seinen Körper checken. Ist auch wichtig für die Umwelt oder besser das Umfeld. MAn kann jahrelang auch Krankheiten verschleppen. Ich war gerade beim STD und muss bis Donnerstag aufs Ergebnis warten.

A#nialCexl


ich wusste gar nicht, dass es so was gibt. beispielsweise mir wurde gesagt, dass man herpes genitalis gar nicht per test nachweisen kann, wenn es grad in einer "schlummerphase" ist (sitzt ja im rückemark)...geht das mit diesem test auch? ist ja interessant.

Drarcy


aber hiv wird dabei nicht erkannt oder?

Wenn man z. B. Oralverkehr hatte, hat man ja nicht die üblichen Symptome im Beckenbereich. Also man kann quasi auch orale Ansteckung im Blut nachweisen?

Wieviel kostet denn so ein Test?

ALnialxel


wenns dir nur um hiv geht, dann mach doch nen aidstest. ist ganz unproblematisch, hab ich vor kurzem auch mal gemacht. das einzig nervige ist, dass der typ beim gesundheitsamt mit dir ein informationsgespräch führen muss - und das dauert..oh mein gott!! lol

D@afrxcy


ne, um HIv gehts mir weniger. Aber das würde ich dann sowieso beim Gesundheitsamt machen, da ist er nämlich anonym, und beim Arzt nicht.....

AdniaIlxel


worum gehts denn konkret? hast du nen verdacht? wenn es nämlich das ist, dann gibt es bestimmt einen ganz bestimmten test, den du machen kannst. hast du grund zur sorge (naja, blöde frage, ok, sonst würdest du nicht hier nachschauen...) sorry

Dlarxcy


ich hatte ungeschützten Oralverkehr und danach so viele Entzündungen im Mund und auch Herpes. Hatte zuerst Angst vor Hiv , aber es hat sich rausgestellt das er negativ ist, aber er kann ja trotzdem was anderes haben...

A`nialJexl


scheiße...naja, ich kann nur sagen, geh zu nem arzt. ich hab mich auch über oralverkehr mit herpes genitalis angesteckt...wusste nicht, dass das überhaupt möglich ist. ist schon komisch: über aids bist du so gebrieft, dass man immer ans kondom und sonst was denkt. herpes hingegen ist wohl die am meisten verbreitete sexuell übertragbare krankheit und darüber wird man nicht informiert. jedenfalls ich kann mich an nichts erinnern. naja, was soll ich sagen. ich scheiße gelaufen, aber so gesehen nicht der weltuntergang. es gibt wahrlich schlimmeres.

an deiner stelle würde ich dann wirklich mal den test machen. wird ne scheißzeit auf das ergebnis zu warten, aber dann weißt du bescheid!

drück dir die daumen!!

DDarcxy


aber herpes am Mund ist doch nicht herpes genitalis? Oder kann man am Mund auch herpes genitales bekommen?

D/axrcy


hattest du den herpes dann auch im Genitalbereich? Überträgt der sich auch wenn er nicht gerade aktiv ist( nicht sichtlich )?

Acnia<lxel


also die herpesviren vom mund können sich auf den genitalbereich übertragen und auch umgekehrt. wusste ich nicht. mein arzt sagte mir, nach einem ausbruch soll ich noch ne woche mit kondom verhüten, danach ist ohne auch ok. solange ich keine symptome habe, bin ich auch nicht ansteckend. das ansteckende ist ja die flüssigkeit in den bläschen.

gelesen habe ich im internet, dass es ausbrüche geben kann, bei denen keine symptome auftreten, aber das scheint ganz selten zu sein. ich habe schon mit vielen leuten hier im forum gesprochen und die merken alle immer rechtzeitig, dass sie was haben. ich hatte vor kurzem auch den eindruck, hab mir sofort wieder die tabletten verschreiben lassen und es ist nichts weiter passiert. mit meinem freund schlafe ich auch ohne kondom und es passiert. ich bin halt vorsichtig. wenn ich dir meinung bin, es könnte was sein, lassen wirs bleiben oder benutzen kondome.

geh mal zum arzt. und wenns auch nur ist, um dich zu beruhigen!!

D$a*rcy


warum hast du einen hiv test gemacht? Hattest du auch Symptome oder nur zur Sicherheit? Hattest du einen ONS?

AYniaxlel


häh??

aids-test?? naja, ja, hab ich mal gemacht, weil ich nen neuen freund da hatte...deshalb. kein ons. sag mal, reden wir hier über mich oder dich? lol ;-D

A&ni<alel


ich merke grad, ich war gestern etwas verwirrt, ich habe ja was über meinen aidstest gesagt vorher...das macht das alter glaub ich. oder der plötzliche WINTEREINBRUCH!! :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH