» »

Heilmittel gegen mandelentzündung

Pku\uhbä`rchen hat die Diskussion gestartet


hallo, ich hab mal ne frage!

ich würde gerne wissen, ob ihr ein gutes heilmittel kennt das gegen ne mandelentzündung hilft.

hab mal gehört ds es von honig besser wird...aber so ganz glauben kann ich dem nicht schenken.

bei mir ist es so, dass beim schlucken mein rachen und meine mandeln weh tun.

habt ihr ein paar tips und tricks?

dankeschön schon mal im voraus :)*

Antworten
hTubbCle-burbxble84


also emser salz hilft ganz gut oder tonsipret und tonsilgon, das eine ist was homöopathisches, hilft sehr gut!

sobald das anfängt mit den schluckbeschwerden gleich nehmen und am nächsten tag ist es manchmal sogar weg.

bin sehr erprobt in halsschmerzen ;-)

liebe grüße

PUuuhbäzrchxen


vielen lieben dank!

werd ich mal testen!

hast du sonst irgendwelche tips was ich gegen schluckbeschwerden machn kann??

nochmal danke @:)

hCubblee-bubxble84


mh also bei mir helfen immer kalte halswickel und ganz viel schwarzen tee trinken plus die anderen sachen

b>umblEebee21


Schwarzer Tee ist nicht falsch, besser wären Tee's wie Kamille oder Salbei. Die wirken entzündungshemmend und schleimlösend. Mit Honig im Tee. In Honig ist Vit C drin. Außerdem auch entzündungshemmende Stoffe.

Meditonsin kann ich bei Mandelentzündung empfehlen (homöopathisch) und bei einer Halsentzündung (wenn die Rachenwand entzündet ist, einfach mal mit ner Taschenlampe reinleuchten und gucken) Tonsipret Tabletten (pflanzlich glaub ich).

*:)

P]uuhbä|rch^en


vielen lieben dank für die ratschläge!

ich bin jetzt wieder gesund!

hab die medis gekauft und auch genommen...alles super wieder .

vielen dank :)* :)^

t[eufzliscxh86


hab da mal ne frage..

nur meine linke mandel ist entzündet, hab halsschmerzen seit heute früh, hab aber leider keine medikamente oder präparate da!

hilft da kamillentee und honig wirklich? Und was ist mit kalten wickeln?

Hab morgen nämlich mündl gruppenprüfung in englisch, wär nicht gut, wenn ich da vor schmerzen keinen ton rauskrieg^^ bzw mich nicht konzentrieren kann!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH