» »

Nach Blutabnahme eigenartige Hautreaktion,

t^igawwood hat die Diskussion gestartet


Ich hab aufgrund eines Tests Blut abgenommen bekommen ...

kurz danach bemerkte ich einen blauen Fleck an dieser Stelle ca 1*2cm pluss einen Schmerz an dieser Stelle...eigentlich ja noch normal...

heute beim duschen erkenne das um diesen kleinen Fleck ein 8*5cm grünes Feld entstanden ist...

Ham die bei mir bei der blutabnahme gefuscht und ich hab mir was eingefangen ?

was könnte das sein?

lg

Antworten
btu@ddlexia


was könnte das sein?

Der normale Abbau des Blutfarbstoffs bei blauen Flecken: erst blau, dann grün-braun-gelb und weg.

Hast du das bei Blutergüssen noch nie beobachtet ?

Wahrscheinlich hast du nach der Blutentnahme noch an der Einstichstelle weiter geblutet, häufig wird auch nicht lange genug gedrückt. (5 min).

Die Blutung nach außen hört nämlich meist eher auf als die Stichstelle im Blutgefäß wirklich dicht ist.

KQleQineM7aus8!8


ich hatte au mal nen riesen erst rot dann blau dann braunen fleck vom blutabnehmen, ist anfangs recht druckempfindlich geht aber wieder weg *:)

t2iga1wooxd


ok danke fuer die antworten, dann bin ich ja beruhigt=)

Vfivim83


:-D wie süß!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH