» »

Vagi-Metro-Creme fünf statt sechs Tage

TIinch#en-Bui/enchexn hat die Diskussion gestartet


Nehme jetzt Vagi-Metro-Creme, gegen meine 3. Scheideninfektion in 3 Monaten.

Die behandlungsdauer beträgt normalerweise 6 tage, ich kann sie allerdings nur 5 tage durchführen, da ich anschließend meine periode bekomme, könnte die entzündung nach der periode dann wieder da sein?

Habe jetzt 3 tage behandelt und seit heute morgen habe ich einen trocknen gereizten und geröteten schiedeneingang, könnte das von der creme kommen? Oder weil ich gestern mit meinem freund geschlafen habe? Hatte das die vorigen male allerdings nicht!

Heute war auch der "ausfluss" von der creme etwas rötlich... könnte das sein, weil ich am mittwoch meine periode bekomme? Oder wirkt die creme vielleicht zu starkt und schadet mir nur (benutze sie allerdings jetzt schon zum 2. mal, bei der 2. infektion auch)?

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!!!

Antworten
S^eKanetx7or


Ist ein Abstrich gemacht worden ?

Gruß

T1inchen=-Bi/enche,n


Ja, deshalb habe ich ja diese creme nochmals verschrieben bekommen!

Kjl"ee-BFlattx1


also ich an deiner stelle würde nicht mit meinen freund schlafen bei ner infektion..auch mit gummi nicht. den in so ner phase reizt ja alles deine schleimhaut..besonders beim GV. wichtig ist anschließend noch zäpfchen mit vitamin c oder milchsäurebakterien um die scheidenflora wieder aufzubauen!

Tnin=cheTn-BOiencxhen


Ja, danke!!

So hatte ich mir das jetzt auch vorgenommen ^^ gehe morgen nochmal zum arzt wegen den schmerzen um auszuschließen, dass ich nicht empfindlich auf die creme reagiere! Kannst du mir vielleicht zäpfchen von einer bestimmten firma empfehlen, oder sind das alles mehr oder weniger die gleichen?

Lieben Gruß und danke!

KolePei-Blajttx1


ich nehm grad vagi c von der firma taurus pharma gmbh

da gibts 6 oder 12 stück von. ich nehm jeden 2 tag 1. es gibt aber auch speziell mit so milchsäurebakterien... viell. sind die besser für dich? kannst dich in der apotheke beraten lassen... schädlich sind beide absolut nicht!

T<inchen-_Bijenckhexn


okay danke!

War heute beim arzt wegen meiner beschwerden, und meine ärztin hat nochmal einen abstrich gemacht und sie vermutet nun einen Pilz, wogegen ich Canifug Fluco bekommen habe!

danach soll ich jeden abend etwas joghurt in meine scheide einführe, aber ich könnte ja auch statdessen diese äpfchen nehmen oder?

Einen weiteren abstrich hat sie ins labor geschickt, da ich ja nun schon zum 3. oder sogar 4. mal etwas habe!

Nächste woche erfahre ich, was dabei herauskam!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH