» »

Bei Grippe nach Husten ziehender Schmerz in rechtem Oberarm

F?ros{cjh\i23 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

seit Samstag habe ich nun die Grippe. Am ersten Tag fiel mir wegen hohen Fiebers sogar das Laufen schwer. Naja, war Montag beim Arzt und habe Antibiotheka verschrieben bekommen.

Heute gehts mir rein körperlich eigentlich wieder viel besser, bis auf das Husten, dass ist noch sehr quälend. Seit heute ist es auch so, dass nach jedem Husten kurz danach ein ziehender Schmerz durch den rechten Arm geht, fühlt man immer so ab Oberarm bis hinunter fast zur Hand, kann aber auch nicht ganz genau sagen, wo der Schmerz liegt. Denke eher im Bereich Oberarm. Dieser Schmerz tritt immer ca. 4 Sekunden nach dem Husten auf, hält ungefähr für 8 Sekunden an und ist dann wieder weg.

Nun meine Frage, kann das bei einer normalen Grippe auftreten und geht das wieder weg? Mir scheint als hätte ich zuviel und zu stark gehustet und deshalb ist es dazu gekommen.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH