» »

Impfen trotz Antibiotikum? ? ? ? ?

b=b4exal hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich nehme bis einschließlich morgen noch Antibiotikum, da ich eine Entzündung im Gesicht hatte, durch einen Stich.

Allerdings fahre ich Mittwoch mit meiner Klasse nach Berlin - und meine Tetanus Impfung muss DRINGEND aufgefrischt werden.

Geht dies trotz dem Antibiotikum?

Viele Grüße

Antworten
a6gnexs


ich würde das Problem eher in der bestehenden Infektion sehen, warte,bis das abgeheilt ist

U~rmfel19x80


Deine Frage wird hier vom Robert-Koch-Institut beantwortet:

[[http://www.rki.de/cln_049/nn_199630/SharedDocs/FAQ/Impfen/AllgemeineFragen/FAQ05.html]]

Du kannst deinen Impfstatus für alle Impfungen hier prüfen und sehen ob ggf. weitere Auffrischungen anstehen:

[[http://www.mach-den-impfcheck.de/]]

b~ernieF-a7x4


meine Tetanus Impfung muss DRINGEND aufgefrischt werden.

so dringend ist das nicht, nach einer Grundimmunisierung besteht ein Infektionsschutz vermutlich ein Lenben lang. Auf die paar Tage kommt es jetzt nicht an. Übrigens wirst du kaum die Tetanus alleine bekommen. eher einen 3fach oder 4 fach Impfstoff.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH