» »

Antifungol Hexal 6 Kombi

zSo(ttxii hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich benutze Antifungol HEXAL 6 Kombi gegen meinen Pilz. Heute Morgen bin ich aufgewacht und hatte so weißen, "trockenen" Schleim in meiner Unterhose. Ist das normal? Im Beipackzettel steht ja, wenn Bröckchen vorzufinden sind, soll man die Behandlung nur mit der Creme fortführen. Soll man die dann nur äusserlich anwenden? Und kann die Creme mein Partner auch benutzen? Ach und eine Frage hab eich noch ;-)...Kann man die Arznei auch in den ersten Tagen der Menstruation anwenden? In der Packung steht nur "man sollte nicht"^^. Schreibt mir doch auch bitte über eure Erfahrungen!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH