» »

Wann kann man bei Windpocken wieder Sport machen?

DLizze hat die Diskussion gestartet


Halle,

ich habe mal eine Frage und zwar hatte ich als Kind keine Windpocken bekommen, jetzt bin ich 37 J. und ein Bekannter hat mich an Silvester angesteckt. Mein Arzt konnte noch rechtzeitig impfen, die Windpocken sind jedoch vor ca. 1 Woche trotzdem ausgebrochen. Ich hatte/habe nur juckende Pusteln bekommen, aber sonst keine Beschwerden, wie Fieber oder Kopfschmerzen (ich denke, dank der Impfung). Meine Frage ist nun, wie lange muss ich noch warten, bis ich wieder Sport machen kann und ist eine Auffrischungs-Impfung nach 4 Wochen jetzt überhaupt noch notwendig?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüsse

Dizze

Antworten
-fHyasxe-


Ein kurzer Anruf beim Arzt bringt Gewissheit *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH