» »

Roter "Flecken"-Ausschlag zwischen den Beinen

FpunkkyGr2oovxe hat die Diskussion gestartet


Hab folgendes problem:

Ich hab ziemlich genau neben den hoden auf beiden füßen einen ausschlag, so rote flecken! es juckt auch und hydrocortison-creme hat auch nichts geholfen, ich hatte nähmlich noch eine zu hause!

Ich hatte in meiner Kindheit Neurodermitis und vermute, dass es ein rückfall ist. Sollte ich zum (Haut)Arzt oder gibt es da irgendwelche andere mittel? Kann das von Milben auch kommen? denn ich habe eine milbenallergie auch!

bitte um eure hilfe! mfg. Funkygroove

Antworten
A#leoxnor


Neben den Hoden auf den Füßen?

Ich habs mit Anatomie nich so, aber das passt nu wirklich nich.

s=il"beDr Fing|errinxg


hehe

Ich denke er mein die Beine ;-)

Und JA ich würde das von einem Arzt kontrollieren lassen, man weiß ja nie. Kann sicherlich Neurodermitis sein, wobei es ja irgendwie merkwürdig ist, dass es nur an einer einzigen Stelle auftritt und dann gerade DA!

mAenDkmxen


Wenn die Hoden bei den Füßen jucken, schleifen sie bestimmt auf der Erde. Dann Brennesseln u.ä. meiden. ;-D Ansonsten hilft bei diesem Symtom eine Paste gegen Pilzerkrankungen, gibts in jeder Apotheke...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH