» »

Einmal Herpes, immer Herpes?

s,ar/ah0[9


Ja, in der Tube sind auch nur 2g genau wie in der anderen aber die ist anscheind höher dosiert! Die Apothekerin meinte das ist eigentlich so das höchste was es geben würde...

B$ar\t81


Also meines Wissens gibt es Fenistil Pencivir nur in einer Dosierung, und die ist 10mg/1g. Sicher, dass Du davor was anderes hattest? ;-)

sBaravh0x9


Jaa also ich habe beide Packungen vor mir liegen und die eine sieht auch von der Verpackung vorne etwas anders aus und bei der normalen steht halt nur Fenistil Pencivir und bei der anderen steht noch in so lilaner schrift drunter 10 mg..

E+ife8lu l%lix1


Früher hatte ich schon seit Kleinkindalter ständig solche Bläschen im Mund. Bei meiner mündlichen Prüfung hatte ich vor lauter Aufregung mind. 50 Stück, hatten erst Verdacht auf Angina. Wars dann aber nicht. Ansteckend waren sie nie, mein Mann hat noch nie welche bekommen oder andere in der Familie.

Mein Sohn, der nun 6 ist, bekommt die Dinger auch schon, wenn er ne Erkältung hat.

Seit der Geburt meines Sohnes bekomme ich aber Lippenherpes und hin und wieder mal eins im Mund. Lippenherpes aber auch nur als grönenden Abschluß einer Erkältung. Das beste Mittel ist bei mir Fenestil...............tut man es beim ersten Prickeln drauf, wirds meist gar nichts. Also auf dieses Zeug schwöre ich und habs immer im Haus.

m#inimmaus0I7


also seid dem ich zum zweiten mal schwanger bin, habe ich keinen herpes mehr bekommen. ich hoffe ja das es ein ende hat und meine kinder das nicht auch noch bekommen. aber wenn ich das hatte und meinen mann geküsst habe, hat er nie was bekommen, deswegen denke ich das es nicht auftreten muss und jeder pechvogel der das bekommt damit umgehen muss. früher bin ich nicht mal raus gegangen wenn ich wieder mal einen herpes hatte, heute ist mir das egal!

s@aTra`h0x9


hm also ich habe momentan das Gefühl, dass das fenistil rein gar nichts bringt leider :( Ich hab es gleich auf die ersten kleinen Bläschen draufgeschmiert aber trotzdem wirds ständig schlimmer und die Bläschen schwillen iregdnwie stündlich ein bisschen mehr an ..

Mal was anmderes .. was macht ihr wenn der herpes schon abgeheilt ist auf die roten wunden stellen drauf ? und ich weiß nicht was ich da am besten drauf machen könnte?!

mJini7m'aus07


diese ganzen mittel aus der apotheke helfen meist nix. am besten hilft bei mir wenn ich mir kochsalzlösund mache. dan nehme ich zewa oder taschentücher, tauche das in die warme kochsalzlösung und halte es dagegen. das kann man auch mit kamille machen. und dann am besten etwas ohne parfüm aber gut fettendes drauf schmieren.melkefett mit ringelblume oder kamille ist da am besten!

s&atraxh09


In welchem Verhältniss machst du die Kochsalzlösung?

Behandele die Stellen jetzt mit Bepanthen Salbe, ich hoffe, dass die vielleicht was hilft!

E]ifelLul"lxi1


Meine Mutter schwört auf den Morgenurin. Einfach damit die Stelle betupfen, vielleicht hilfts ja was.

S}hee;p84


Hallo Sarah09,

schau bitte mal auf die Verpackung, wieviel mg Penciclovir in 1 g Creme sind.

In der "normalen" Fenistil Penciclovir sind 10 mg Penciclovir pro Gramm Creme.

Auch wenn die Packung anders aussieht, glaube ich nicht, dass sie höher dosiert ist als die normale. Hersteller ändern übrigens öfters mal das Layout von ihren Verpackungen. ;-)

Deswegen würde es mich wirklich interessieren, ob die tatsächlich höher dosiert ist als die Standard-Version von Fenistil Pencivir.

m8inim-ausx07


ich mache auf einen lieter wasser 4-5tl salz!

Esifyeluleli1


Na super, da gebe ich tolle Ratschläge, Fenistil hilft immer, und nun hab ich es selber wieder. Shitti, ein Mega Lippenherpes, wie lange nicht mehr. Selbst beim frühen Auftragen der Salbe kams raus. Sogar an vier Stellen an der Lippe gestern, wobei sich aber drei STellen direkt wieder verzogen haben.

Nun habe ich mal eine andere Salbe, irgendwas Neues aus der Apotheke. Scheint aber zu helfen. Postive Rückmeldungen konnten sie mir allerdings noch nicht sagen, dafür ist die Salbe wohl noch zu neu auf dem Markt.

Das Bläschen wurde gestern immer größer, auch weit über die Lippe hinaus. Doch das was nachkam, geht schon langsam wieder zurück, kommt nicht zu einer dicken Blase. Auch das Spannungsgefühl ist endlich weg. Nur noch das Kribbeln, was aber noch genug nervt. Traue mich schon fast nicht vor die Türe, aber leider gehts nicht.

Shitti, bin wohl irgendwie innerlich K.O. :(v

m7ax33x5


Bei mir wirkt Virunguent sehr gut.

Allerdings vor allem, wenn ich es schon rauftue, wenn es kribbelt und noch keinen Bläschen da sind.

E)ifbelullxi1


Mensch ist das nervig. Das von am Sonntag ist noch recht groß, geht aber so langsam wieder zurück. Nun bekomme ich an der Oberlippe noch was. Hoffe die Salbe macht es über Nacht wieder weg!!!!!!!!!! In der Apotheke habe ich mir mal Sepia geholt. Probiere es nun mal damit. Habe mal in meinem Homoöpatischen Quickfinder nachgewälzt und da kam ich auf dieses Mittel. Na dann bin ich mal gespannt.

Oh mann, werde noch wahnsinnig, das kribbeln nervt und Kopfschmerzen habe ich nun auch schon den ganzen Tag. Habs wohl heute morgen beim Sport was übertrieben! Paracetamol hilft auch keinen Schlag......................werde mich gleich mal auf die Couch platzieren. Obs was nutzt ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH