» »

Kondom geplatzt belogen?

AMzbrael0x1


das hat die Dame doch wohl dabei ??? ??

dann hätte sie ihm 20 mücken zahlen sollen.

F0eCrmoaglxi


nix da, wer vögelt trägt das Risiko - ohne wenn und ohne ohne aber, aber ganz alleine ... das mit den 20 zusätzlich, das war nicht nett, aber ein gelungener Bluff - lebe um zu lernen und höre auf den alten Fermagli der da sagt:

steig nie mit einer Frau ins Bett, wenn Du dir nicht vorstellen kannst, der Vater ihres Kindes zu sein ... :-p

Aizriaelx01


he, falsch verstanden, das war nur als ein gegenargument gemeint. ich würde niemals nachverhandeln bei sowas. das ist risiko, das hätte sie vorher bedenken sollen. (nebenbei ich würde nie zu einer profesionellen gehen)

HJarlQaxxton


Die werden ja echt immer dreister... klar dass du panisch warst und gezahlt hast, aber im Nachhinein überleg ma... die Schlampe hat dich abgezockt. Geh am besten nochmal zu der Alten!

Flermaxgli


... und warte darauf, dass "ihr Freund" auch noch mal nachverhandelt ... nö, nö ... die 20 sind besser angelegt, als bei der steuer - wech ist wech und von Steuern lernt man nix ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH