» »

Angst vor Schweinegrippe (Sammelfaden)

K\etze#rxin


Hat jemand gelesen warum es in Großbritannien so viele Fälle gibt?

si4ruJm4xn


Heute nachmittag um 15:00uhr hatte meine mum 37° Temeratur, also nix bedenkliches, allerdings hatte sie sich übergeben nachdem sie ein Bröttchen gegessen hatte... Jetzt, liegt sie aufm Sofa mit 39° Fieber und Bauchschmerzen... Was soll ich mit ihr anstellen?

Mir kommt ja son bischen der SG verdacht nahe... da sie gestern auf so einem Seminar war und es dort auch viele menschen gibt...

Sollte man bis morgen abwarten? Fiebersenkendes mittel einnehmen? Oder doch schon Notdienst anrufen?

_7nepxi_


höher vielleicht (hab grad keine Statistik zur Hand) aber wieviele davon waren denn SG und wieviele davon saisonale Grippe?? Das würd mich interessieren

:-/ Wie kann in den Statistiken vergangener Jahre SG enthalten sein?

Für diese Saison gabs noch keine saisonale Grippe. Wurde auch schon verlinkt ;-)

Ftlamxe79


die unter anderem belegen, dass die Fallzahlen für den jetzigen Zeitpunkt (es war die 43. Kalenderwoche) ungleich höher lagen als in den Vorjahren.

für den jetzigen Zeitpunkt (es war die 43. Kalenderwoche)

jetziger Zeitpunkt ist letztes Jahr?? :-/

F[lame{79


S4rum

ich würde das Fieber senken, 39Grad ist schoh sehr hoch für einen Erwachsenen.

Wenn es ihr sonst "gut" geht- also keine Atemprobleme oä würd ich nicht den Notdienst rufen. Der macht ohnehin nix.

Bzw kannst ja den Bereitschaftsarzt mal anrufen und die Situation schildern. Mal sehen, was er sagt.

Aber erstmal keine Panik. Hier bei uns geht auch grad ein fieser Magen-darm -Infekt rum...vielleicht ist es auch sowas. :)* :)*

_nnepZi_


:-)

eine 43. Kalenderwoche gab es bisher in jedem Jahr. ;-)

In diesem Jahr verzeichnete die Statistik ein weitaus höheren Anteil der im Praxisindex gemeldeten ARE´s mit entsprechendem Prozentsatz an nachgewiesener Influenza als in den Jahren davor, wobei es sich in den Jahren davor natürlich nicht um H1N1-Influenza-Viren handelte, sondern um jene der drei herkömmlichen Stämme.

Es ist hier auch von mehreren usern in verschiedenen Artikeln darauf hingewiesen worden, dass H1N1 alle anderen Stämme in dieser Saison zu verdrängen scheint.

Bitte recherchiere die Quellen auf den vorhergehenden Seiten selber. :)D

*:)

FBlamxe79


eine 43. Kalenderwoche gab es bisher in jedem Jahr. ;-)

ja und zum jetzigen Zeitpunkt ist auch immer, gell? ;-D

Bitte recherchiere die Quellen auf den vorhergehenden Seiten selber

ja, ICH kann das...im Gegensatz zu anderen Usern hier :=o :=o

F'lamJe7x9


Es ist hier auch von mehreren usern in verschiedenen Artikeln darauf hingewiesen worden, dass H1N1 alle anderen Stämme in dieser Saison zu verdrängen scheint.

ich bin eine davon :)z

F)lamxe79


Es ist hier auch von mehreren usern in verschiedenen Artikeln darauf hingewiesen worden, dass H1N1 alle anderen Stämme in dieser Saison zu verdrängen scheint.

ich bin eine davon :)z

_Tnep,i_


Ach Flame, lies doch bitte erst deine Fragen und dann meine darauf bezogenen Antworten.

Es sollten sich dann eigentlich alle weiteren Verständnisschwierigkeiten deinerseits erledigt haben.

Falls nicht, belassen wir es bitte dabei, wir haben ja schon an andere Stelle bemerkt, dass unsere Kommunikation nicht klappt ;-)

E*lefnanZt=inti


hallo, ich habe ein problem..und zwar bin ich seit 3 monaten angeschlagen, wahrscheinlich ist es ein virusinfekt, der seeehr lange dauert, bis ich wohl wieder fit bin.. :-( viell ist es auch was anderes, aber die ärzte wissen es nicht genau..bin halt noch sehr angeschlagen..jetzt bin ich so unsicher, ob ich mich impfen lassen soll gegen die SG..habe auch asthma..bin 25 und mein immunsystem is nicht das beste..aber hab angst, dass eine impfung mich komplett umhauen würde..was meint ihr so? lg :)D

F=lam%e7x9


Elefantini

wenn du angeschlagen bist, würde dich doch sowieso kein Arzt impfen, denn man sollte schon gesund sein dabei.

Ansonsten kann dir die Entscheidung keiner abnehmen- impfen - nicht impfen.

Vor dieser Entscheidung stehen wir alle ;-)

EklefantUintxi


ja hm, es is nur weil man den chronisch kranken empfiehlt, sich impfen zu lassen und bei mir ist das ja irgendwie so.. ???

FKlamex79


irgendwie ? Was heißt irgendwie?

Ich bin schwanger und man empfiehlt es...ich lass es trotzdem nicht machen.

G0lamo$urLxady


Schweinegrippe ohne Fieber gibt es nicht, oder?

Hab Husten, Halsschmerzen und Schnupfen.

Das können entweder Syntome für die SG, für eine normale Grippe oder eine Erkältung sein.

Bin jetzt ein bisschen unsicher und wenn es nicht besser wird, gehe ich Dienstag mal zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH