» »

Angst vor Schweinegrippe (Sammelfaden)

s`asXa(91


@ carja

Hallo,

GENAU das selbe ist mir heute morgen auch passiert! Ich wollte vorher anrufen aber es ging keine ran. also bin hab ich an der anmelde gesagt, dass ich grippe und fieber habe ( extra so gesagt damit es auch klick macht bezüglich seperat setzen). was sagte diese frau mit einem genervten ton? " dann setzen sie sich ins wartezimmer". zu all den gesunden menschen, die sich nur impfen lassen wollten!!!! ich setzt mich also in die hinterste ecke direkt an die heizung, wodurch sich mein reizhusten nur noch verschlimmerte. als ich dann als vorletzte dran kam (obwohl ich die 2. war zu beginn!) untersuchte sie mich und meinte ja lunge ist in ordnung, ich kann gut abhusten und blutdruck ist auch okay. ich fragte sie dann, ob man nachmessen kann, dass es die SG ist oder nicht. da sagte sie doch allen ernstes, dass es so ausführlich sein muss und sie das ja dann einschicken muss usw.. es war ihr einfach zu viel arbeit!ich finde sowas unfassbar. ich hab dann meine schule angerufen ob man nicht von da aus druck ausüben kann damit sie mich testet aber diese meinte, dass es nur vom gesundheitsamt kommen kann ...aber da wissen wir ja jetzt auch wie die sich zurechtfinden! vielleicht kann ich ja mal euch fragen, denn ich glaube einige von euch haben hier mehr ahnung als manche ärtzte. also vorweg : ich kränkle schon seit etwas 2 wochen. also immer halsschmerzen, gleich was gelutscht, wieder weg. und freitag nachmittag hatte ich ein komisches gefühl in den bronchien. am nächsten morgen war mein hals komplett zu, ich hatte keine kraft aber weiter nix. ich konnte nur nicht richtig abhusten und nicht schlucken. es war halt einfach ein unangenehmes gefühl. so wie bei einer normalen grippe. dann bekam ich fieber aber höher als 38,3° ist es nie gestiegen bis jetzt. ich bin auch nichtmehr so schlapp. jedoch kann ich jetzt abhusten, aber wie! es ist eher lockerer, trockener husten und jetzt bekomm ich noch schnupfen mit augentränen und allem drum und dran. und mein bauch tut weh beim husten. ich schätze, dass ist so wie muskelkater vom husten weil es nur weh tut, wenn ich die muskeln anspanne oder huste. meine anderen gelenke taten nur weh wenn ich fieber hatte oder vom langen liegen. ich hatte KEIN durchfall, erbrechen, keine kopfschmerzen,trockene augen, HOHES fieber etc.

was denkt ihr?

kann ich noch irgendwie druck machen, damit ich mich testen lassen kann? ach und übrigens, hab jetzt antibiotikum bekommen. da es ja nur bei bakterien hilft müsste es ja dann in den nächsten tagen dann deutlich besser werden. wenn es nicht besser wird kann man dann auf SG tippen?

vielen dank und lg

saskia

Ifmamanuxel


In Schweden gab es vier Tote nach SG-Impfung.

Das finde ich etwas seltsam. Nur in einem Land. Warum in keinem anderen Land? 100 % erwiesen ist das auch nicht.

Mxondh%äyschexn91


warum hast du Panik. Wenn es die SG wäre, so hast du doch das Schlimmste nun überstanden.

zum einen weil es noch nicht vorbei ist , ich eben immer noch huste wie ne blöde und ich mich noch bissl krank fühl (schüttelfrost ist aber weg!)

und zum anderen weil ich angst hab das ich meinen freund anstecken könnte oder vielleicht sogar schon angesteckt habe und er nur noch nix merkt :-(

mal so ne frage nebenbei :

die impfen doch gegen die normale schweinegrippe machen aber panik wenn sich die normale grippe mit der schweinegrippe mischt... wirkt den , wenn die sich mischt, die impfung trotzdem??

F<lamse79


sasa

niemand hier wird dir sagen können, ob du die SG hast :)* Das kann nicht mal ein Arzt, wenn er keinen Test macht.

Ich würde trotzdem erstmal zu hause bleiben und mich auskurieren. Bringt ja nix, sich krank in die Schule zu schleppen. Hast du was verschrieben bekommen, für deine Beschwerden'?

Wie alt bist du? Was sagen deine Eltern dazu?

Fdlam9e79


die impfen doch gegen die normale schweinegrippe machen aber panik wenn sich die normale grippe mit der schweinegrippe mischt... wirkt den , wenn die sich mischt, die impfung trotzdem??

den Satz hab ich nicht verstanden |-o kannst nochmal anders formulieren?

Und zu deinem Freund:

da kannst du nun auch nix mehr machen. Entweder hat er sich schon angesteckt oder eben nicht. Und wenn es dir schon besser geht, brauchst du auch keine Panik mehr zu haben. :)* :)* :)* :)*

Iimm-anuLel


Es kann gegen die normale Grippe und gegen die SG zusammen geimpft werden. Also auch am selben Tag. Es sollte nur beides nicht in den selben Arm geimpft werden. Also in die verschiedenen Arme.

Mzondhä)schen91


nein ich meine .. puh... wie erklär ich das...

die warnen doch jetzt davor das die jetzige sg nicht soo schlimm ist , aber wenn sich die viren der normale grippe mit den sg viren (bakterien ??? was ist das eigentlich??) vermischen kann eine tötliche welle entstehen, aber wenn ich mich jetzt gegen die "normale" sg impfen lass bin ich dann auch gegen die "gemischte" sg geschützt?

(ich hab nicht vor mich impfen zu lassen , frag aber aus interesse)

Lhume


Also: Ich war in den Herbstferien mit einer Gruppe Jugendlicher unterwegs (ca. 50 personen), von denen ungefähr 30 eine "fiebrige Erkältung" hatten. Wir haben die Reise dann abgebrochen, weil die Eltern das wollten.

Wieder in DEU gab es einen Test (nach Panikmache vom "Team Gesundheit" früher gesundheitsamt) der in 9 von 10 fällen Schweinegrippe nachgewiesen hat. Da waren aber fast alle wieder gesund! Nach ca.3 Tagen mies fühlen.

Ich habe wären dieser zeit ein profilaxemittel namens "Metavirulent" genommen. ob das, oder mein gutes immunsystem geholfen hat, weiß ich nicht.

empfehlenswert ist das mittel trotzdem, hilft gegen alle Wintererkältungen...

Und außerdem: An der"normalen" grippe sterben jedes Jahr viele Menschen. Sogar mehr, als bis jetzt an der Schweinegrippe gestorben sind, und das interessiert keinen.... Also: KEINE PANIK

F{lam*e7x9


aaahhh ich habs verstanden, jetzt :)z :)z :)z :)^ :)^

Hm schwere Frage, ich glaube, gelesen zu haben, dass die SG Impfung nur gegen die JETZIGE SG hilft

Wenn die SG mutiert, braucht man wieder einen neuen Impfstoff- aber auch nur, wenn sich die SG richig doll verändert. Wenn sie nur geringfügig mutiert, soll der jetzige Impfstoff wohl auch schützen.

MKondlhäsc1hen9x1


hmh dann versteh ich aber die impfpanikmache nicht.. ich mein wenns dann dick kommt hilfts doch eh nicht?

FZlame!7x9


so könnte es kommen, ja :)z

Ich versteh die ganze Panik nicht ;-)

MHis=s|Melxli


schnatter

ja es sind richtig echt SG Fälle in der Kinderklinik.. Also eben die etwas komplizierteren fälle.. sie meinten sie schicken die meisten nach Hause, denn im Moment kommt kaum was anderes in die Notaufnahme, lauter hysterische Mamas mit hustenden kindern und jeder will den SG test..

Das machen sie aber schon gar nimmer bei jedem weil das nicht geht.

Die , die im Moment in der Klinik liegen sind aber auch viele mit asthma und diabetes, also kinder mit vorerkrankungen.. Es gab noch keinen Todesfall.. aber es sind eben sehr viele, die Betten sind ausgeschöft im moment.. und bei diesen Kindern ist die SG auch nachgewiesen... Hab 1,5h heut nacht mit der Krankenschwester dort geredet... Ist auch dort Hauptthema...

flame

gell ich bin bescheuert oder? schäm schäm schäm... Mein bauch sagt auch nein zu freitag... Mir ist richtig SCHLECHT UND KOTZÜBEL wenn ich drenk denk... :-o

M8ondhä{schexn91


aber wisst ihr was ich vermute ??? die machen nur so ne panik wegen sg weil sich der name "schön" anhört .. genau wie "vogelgrippe" ... normal "grippe" ist zu langweilig ;-D

MZiXssKMellxi


..... aber ich denk mir ich MUSS DAS jetzt eigentlic machen weil ich Hannah ja auch geimpft hab... Also es geht ja net das ich SIE impf und ich kneif..

Wobei ich halt bei ihr das gemacht hab wegen dem kiga.. hm... oh man... *doofbin*

MDondh.äschxen91


ich hab auch belastungsasthma... muss ich mir da sorgen machen? :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH