» »

Angst vor Schweinegrippe (Sammelfaden)

CAhe*vylPaxdy


:-o

LAuziex64


Naja, und dann gibt es ja seit dem Wochenende keine Meldepflicht für die Ärzte mehr. Wie sollen denn dann die Zahlen der Erkrankten für die Statistik gemacht werden? Es wird ja jetzt nur noch labidar beim Arzt nach Symptomen behandelt, also heimgehen, krank schreiben lassen und auskurieren. Was es aber ist, ob SG, normale Grippe oder nur grippalen Infekt, das ist jetzt scheinbar egal? Komisch, wahrscheinlich wird es den Krankenkassen jetzt zu teuer, Tests zu bezahlen ???

M}issoMellxi


Also mein Arzt testet die Pat. noch.. Alle die mit einer starken Erkältung kommen werden getestet.. Dieser Schnelltest, allerdings ist der ja nicht sehr zuverlässig..

MlijssMelxli


luzie

ja ich frag mich auch wie sie jtzt schreiben können die Zahlen haben sich verdoppelt und es stecken sich jeden tAg soundso viele an.

Wenn man es nicht mehr melden muss? Laufen jetzt alle grippalen Infekte unter SG oder wie?

MqisDsMexlli


flame

weil du geschrieben hast ihr hattet letztens so einen komischen virus.. das hatten wir auch, vor 4 wochen. Hannah hatte halsweh, sehr hohes fieber um die 40 grad.. dann kam einen tag später Erbechen dazu, sie war aber auch heiser dazu und leicht verschnupft, dann kam Husten..

2 tage später bekam mein Baby hohes fieber und schnupfen.. dann husten.. 2 mla erbrochen dabei.

Mir wars 1 tag komisch im Bauch.

Hab mir auch gedacht vielleicht wars das aber andererseits war da die SG noch net so krass unterwegs oder..

weisss nicht.. ES war eben ein recht untypischer virus.. Kein richtiger Brechdurchfall, aber hochfieberhaft und nicht greifbar woher es kam...

C=hrisxtinaxO


Hallo *:)

Lese eigentlich nur still mit, wollte aber jetzt doch nochmal kurz erwähnen, dass die BILD vielleicht nicht unbedingt die beste Quelle ist, um verwertbare Informationen zu beziehen. Und auch Focus oder Spiegel sind alles andere als Fachzeitschriften...

:)D

kcleineYrmutxz


:)^ Ich würde der Bild nicht unbedingt alles glauben was die schreiben. Außerdem steht dort "Todesfall im Anschluss an Impfung". Das Bedeutet also noch längst nicht, dass es auch direkt mit dem Impfstoff in Verbindung steht. Des Weiteren muss man ja auch sehen, dass sich mittlerweile wohl mehr Menschen geimpft haben, als es Infizierte gibt. Ich würde mir einfach mal den Leitfaden hier auf med oder [[http://www.onmeda.de/krankheiten/schweinegrippe/index.html]] ansehen. Die beruhen wenigstens auf medizinischen Fakten und Informationen des RKI. Also hoffe ich mal, dass es jetzt keine Umschwenkung bei der Panikmache von der Grippe selbst zur Impfung für selbige gibt.

C'hehvylxady


Jetzt kommt wieder eine Berichtserstattung auf RTL 12 Uhr

MRissMe@lli


Naja jetzt kam na die nächste Hiobsbotschaft. Virus soll mutiert sein in der ukraine...

pKap"uxla


RTL halt... Sie sagen auch nur, dass der Virus aggressiver ist, als der bisherige. Dann können sie doch auch sagen, inwiefern, oder? Ist die Nase verstopfter? Das Fieber höher? Dauert er länger? Immer diese Halbinformationen. Ich find Punkt zwölf sooo schlecht!

M8erlti<nch&enx7


@ missmelli

wie sieht so ein Schnelltest aus?

Sfy<dnexy


Mein Sohn hat seit heute Morgen starke Halsschmerzen und hatte heftigen Schüttelfrost (zuerst ohne Fieber), später kam Fieber dazu, ist aber wieder gesunken. Seine Ärztin meinte vorhin, das könne (noch) alles mögliche sein, hat aber im Rachen und in der Nase Abstriche gemacht. Ergebnisse kommen morgen, also abwarten... :-/

TJosxo


Hatte im Bekanntenkreis ein paar Fälle....Sie riefen beim Hausarzt an und schilderten Ihre Symptome. Sie sollten bloss nicht in die Praxis kommen und sich zu Hause auskurieren. Hat der Arzt derweil einen weiteren Strich auf seiner Lister der erfassten Erkrankungen gemacht ? Na dann ist das ja eine tolle Statistik, wenn jeder der Fieber, Husten, Schnupfen usw. hat, nun an SG erkrankt ist. :|N

M(iss@Mefllxi


papula

ja das find ich auch scheisse.. Die werfen einen was hin, machen einem wieder angst und dann gehts weiter mit den normalen Themen.. mich kotzt das echt an.. >:(

merlinchen

naja er meinte das ist wohl auch ein Nasenabstrich , (oder rachen), weiss net genau und dann weiss man in 15 min. ob es influenza viren sind. Das doofe ist er kann nicht sagen WELCHE influenza viren, nur ob es soclhe sind. Und dann würde er tamiflu geben.. Naja...

t-o@bi'81


Na dann ist das ja eine tolle Statistik, wenn jeder der Fieber, Husten, Schnupfen usw. hat, nun an SG erkrankt ist.

So könnte es sein. Die WHO hat doch die "normale" Grippe in den Winterurlaub geschickt, heut zu Tage ist ALLES Schweinegrippe. Der Impfstoff muss doch unter die Leute gebracht werden... zzz

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH