» »

Angst vor Schweinegrippe (Sammelfaden)

J>u0wel-ez|*


Ja, vor allem frage ich mich, warum überhaupt noch jemand wählen geht, wenn sowie alle "dagegen" sind...

macht doch fast keiner mehr

Ich werde mich impfen, aber nur um Leute im meinem Umfeld zu schützen, denen eine Gripperkrankung wesentlich mehr ausmachen würde als mir!

Keine Angst vor den Nebenwirkungen? Ich bin mal gespannt, meine Mutter geht heute auch zum Impfen. Meine Kollegen hatten lediglich Armschmerzen

RJlmmp2D707


fast keiner mehr sind aber noch ca. 2/3 der Bevölkerung

Nebenwirkungen, sind überschaubar. Ist halt eine Aktivimpfung. Die Armschmerzen sind ja von der Spritze bedingt, weniger vom Impfstoff.

_xn!epix_


@ caithlinn:

also, dass ich als lehrkaraft an der schule ausfalle, macht mir nicht wirklich sorgen ;-)

aber wenn hier zu haus der notstand ausbricht, will ich zur verfügung stehen.

letzten februar war ich gleichzeitig mit meinem kleinen sohn krank, meine eltern und meine tochter waren nicht da (urlaub).

mein sohn und ich haben drei tage vor uns hin vegetiert, beide mit 40 fieber. ernährt haben wir uns von orangensaft, der zum glück ausreichend vorhanden war. also das war schon eine grenzwertige situation. ich war sogar zu schwach zu telefonieren!!!

cTaQithlxinn


Nepi,

kann ich voll und ganz nachvollziehen, aber wie schon gesagt, wenn du von der Leiter faellst, ist die Situation die gleiche.... Da ja praktisch uebereinstimmend die Betroffenen sagen, sie sei weniger schlimm als eine "normale" Grippe, sehe ich persoenlich da keinen Sinn drin... Und gerade da du "gesund" bist, keine anderen Krankheiten oder Allergien hast.... Aber ist ja deine Entscheidung, und manchmal muss man eben einfach eine Entscheidung treffen und damit leben :)* @:)

Caithlinn :-)

FSla4me7x9


Nebenwirkungen, sind überschaubar.

du findest es überschaubar, dass keiner weiß, aber der Verdacht bestehen könnte, dass der Impfstoff MS oder Krebs auslösen könnte?

_fnepxi_


naja, hier in brandenburg kann man sich eh erst ab dezember impfen lassen :-/

RGlmmp:27x07


Tja, wenn ich alles nicht machen würde wo ein Verdacht bestehen könnte...

RHlmmPp2707


Für mich sind das alles nur so Weltuntergangstheroiebeschwörer. Alles ist schlecht, der Kapitalismus, der Staat etc.

Dabei sind das in Wirklichkeit Aliens die unseren Hintern untersuchen wollen ]:D ;-D ;-D ;-D ;-D

F#lameD79


tja die einen sehens halt so, die anderen so. ;-)

Lass dich impfen und wir sind dir alle dankbar, dass du uns dadurch schützt :)z :)*

K)etzIerixn


"Für mich sind das alles nur so Weltuntergangstheroiebeschwörer. Alles ist schlecht, der Kapitalismus, der Staat etc. Dabei sind das in Wirklichkeit Aliens die unseren Hintern untersuchen wollen"-

Selten so gelacht (Ironie). :(v

K_etzyerixn


"Lieferengpässe bei Impfstoff

Die Impfung gegen die Schweinegrippe durch die Hausärzte funktioniert in Bayern noch nicht. Viele Praxen haben bislang keinen Impfstoff erhalten und vertrösten ihre Patienten auf die nächsten Wochen. Nach Auskunft mehrerer Praxen gibt es derzeit zum Beispiel im Großraum München kaum Möglichkeiten, überhaupt zeitnah an den Impfstoff zu kommen. Die Verteilung über die Apotheken, die Großmengen bestellen und abnehmen müssen, hin zu den niedergelassenen Ärzten laufe nur unzureichend, hieß es. Die Bayerische Landesapothekerkammer bestätigte, dass die Bereitstellung der Impfstoffe Probleme bereite. Dies sei angesichts der gerade laufenden zweiten Grippewelle ein "unguter Zustand", sagte Apothekerkammer-Sprecherin Katrin Gast."

c1aj


Ich weiss nicht, ob dieser Link schon gepostet wurde:

[[http://www.tagesspiegel.de/zeitung/Die-Dritte-Seite-Schweinegrippe;art705,2938086 Schweinegrippe: Höchste Warnstufe]]

So habe ich das noch gar nicht gesehen. Sehr interessant.

c{aitThlixnn


Da hast du recht... wirklich interessanter Artikel.. wer wohl am Ende recht behaelt?

Caithlinn :-)

_fnepix_


also ich kannte den artikel noch nicht. danke dafür :-)

die mmr-impfung wird mir auch immer suspekter. das thiomersal ist da auch drin und auch werden die erreger auf menschl. krebszellen gezüchtet. ich wusste das nicht. ich mach die ganze zeit stress, weil mein sohn wegen ständiger infekte die zweite mmr noch nicht hat. letzten donnerstag hat mich der kinderarzt didkret verurteilt, warum ich meinen sohn nicht gegen varizellen habe impfen lassen, denn jetzt hat er die windpocken.

ihm ging es jetzt vier fünf tage schlecht und re sieht schlimm aus. aber es wird vergehen. das quecksilber in seinem körper nicht :-/

c5aith_lixnn


Nepi,

Wie jetzt? Thiomersal soll doch in keinen Impfstoffen mehr drin sein? Gerade nicht MMR, weil man da ja den Autismus-"ausloeser" vermutete....

Caithlinn :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH