» »

Angst vor Schweinegrippe (Sammelfaden)

RqebeaO9x99


ich glaub nochsinnvoller wärs die garnicht erste zurück reisen zulassen .. einfach komplette flugstille ne zeitlang bis klarheit in die sache kommt

vbespxa


jetzt mal davon abgesehen, dass sich die grippe auf niemanden "stürzt" (drei deutsche verdachtsfälle bei 80 millionen einwohnern, ich bitte euch!) - sie ist behandelbar! das gesundheitssystem in mexiko ist mit unserem keineswegs zu vergleichen. also jetzt mal alle tief ein- und ausatmen und wieder beruhigen!

angeblich soll sich die grippe mehr aus die gesunden sturtzen und nicht auf die kleinkinder und älteren

und das wird die gesunden paniker nicht unbedingt zuversichtlich stimmen, nur so als hinweis.

I$ngefJaera


Hat jemand Angaben dazu, wie viele derer, die erkrankt sind, die Krankheit unbeschadet überstanden haben? Vielleicht wären solche Werte mal beruhigend.

R3eFbea]999


genau zwahlen weiß ich nicht, ich weiß nur es den betroffenden in nen usa und in europa gut geht .. oder weiß wer was anders

W{ieslxie


Es gibt jedes Jahr was neues, was wieder so aufgepuscht wird...diese jahr ist es die schweinegrippe, letztes jahr war es die vogelgrippe, davor irgendwelche säuchen davor BSE...mein gott..mal sehen was es nächstes jahr ist die fliegengrippe oder die Regenwurmsäuche :(v

dmickOe76


Hat jemand Angaben dazu, wie viele derer, die erkrankt sind, die Krankheit unbeschadet überstanden haben?

alle außerhalb von mexiko :=o

h}ol/la, di&e wZaldfxee


hallo, ich bin auch eine kleine panikerin, wenn es um solche dinge geht. versuche zwar immer wieder mich zu beruhigen bzw. mir zu sagen, wenns vorbei ist, ists vorbei, aber so was klappt leider auch immer nur kurzfristig. meistens versuche ich einfach mir im internet informationen von leuten zu beschaffen, die ein bisschen ahnung haben (z.b. ärzte) und nicht von irgendwelchen zeitungen. heute morgen fand ich hier z.b. einen recht beruhigenden artikel.

[[http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/infektionskrankheiten/schweinegrippe/?sid=545031]]

@:)

R+ebe6a9x99


was auch zur beruhigung gutist ... einfach i.was machen was ablenkt xD mach einfach kein radio tv oder pc an ... an bekommst du auch nichts mit bei mir im freundes kreis wird bis lang nicht drüber gesprochen nur kurz das wir das lächerlich finden ... ;-)

fUisch`erin


Leute, was ist denn hier los?! :-o

Ich will hier keinem zunahetreten, aber man kann´s auch wirklich übertreiben... Woher kommt denn diese Panik, von der hier zum Großteil geschrieben wird? Ich frage mich echt, wie Ihr sonst durch´s Leben kommt. Wenn man sich mal wirklich darüber Gedanken macht, dann lauern doch schon im Alltag die allerschlimmsten Gefahren, oder nicht?

Eine von Euch wollte Ihre erwachsene (!) Tochter daran hindern, in einen Vergnügungspark zu fahren. Da kann ich nur den Kopf schütteln...

Beruhigt Euch bitte, vor allem die Schwangeren und jungen Mütter unter Euch. Euer Gemütszustand überträgt sich auf Eure Kleinen und das ist viel schlimmer als die angeblich pandemische Schweinegrippe.

Regelmäßiges Händewaschen und ansonsten kein selbstgemachter Psychodruck, das reicht.

Ich hatte übrigens letztes Jahr den Noro-Virus. Mir ging´s zwar nicht gut, aber überlebt hab ich es allemal. Und mein Immunsystem war letzten Sommer total im Keller (also schon vor der Erkrankung) und ich hab´s trotzdem nach 1 Woche überstanden.

Macht Euch frei von solchen Ängsten, sie sind nur Ballast. Solltet Ihr krank werden, dann könnt Ihr Euch mit diesen Ängsten beschäftigen, aber wozu davor? Das belastet doch nur, wie man an einigen der Beiträge hier erkennen kann. Dabei ist der Virus ja noch nicht einmal in Deutschland angelangt...

E9rdnü7sschexn


Na ja, 3 verdachtsfälle reichen um sich zu sorgen.

Ich hab keine Angst, aber mache mir Sorgen um meine Liebsten.

E-rdnüssxchen


Boah danke! Das hift mir echt. trotzdem halte ich meine Lieben an, jetzt einmal öfter die Hände zu waschen.

R}ebe=a99x9


hände waschen nach dem klo ist eh standart xD auf vor dem essen und nach dem essen ... aber wenn ich mir echt immer wenn ich draußen war die hände waschen muss brauch ich ne menge handcreme da sgibt trockene hände :-D aber das werd ich eh erst tun wenn das akut in deutschland ist

SjpeziWaSlOxne


Hallo,

soviel zu Sorgen machen:

Reporter: Hallo Paris Hilton

Paris: Hy

Reporter: hast du schon von der SchweineGrippe gehört?

Paris: ''Kopfschüttel''

Reporter: Die Schweinegrippe ist ein Virus mit dem sich Menschen anstecken können , in Mexico sind bereits viele daran gestorben.

Machst du dir keine Sorgen Paris ???

PARIS: NEIN, ICH ESSE KEIN SCHWEIN ....

Muahahahaha

MfG

Spezi

MiaIuric"eBLxN


@ Rebea:

Wäscht man sich nicht eigentlich immer die Hände, wenn man von draussen kommt?? Also ich mache das das so, und ist doch auch irgendwie normal glaube ich. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH